• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Fienhage in Vechta erfolgreich

21.09.2016

Brokstedt /Lohne Vier Starts – vier Siege: Mit diesem „Maximum“ sicherte sich Lukas Fienhage (MSC Cloppenburg) im Rahmen des fünften Langbahn-WM-Rennens in Vechta einen souveränen Erfolg. Im so genannten B-Feld fand die sportliche Konkurrenz kein Mittel gegen den extrem stark auftretenden Fienhage, der in der Speedway-Bundesliga sein zweites Jahr für den MSC Brokstedt absolviert.

Von Beginn an gelang es dem 17-jährigen Nachwuchstalent, seine gesamten Stärken zu präsentieren und nach perfekten Starts ein ums andere Mal die Läufe für sich zu entscheiden. „Es klappte einfach alles“, so Fienhage, der in diesem Jahr wegen seiner sportlichen Erfolge in den Förderkader des ADAC berufen wurde. Eine perfekte technische Einstellung zu den Gegebenheiten in Vechta, gepaart mit dem Talent des Nachwuchsrennfahrers aus Lohne entwickelte sich eine Mischung, die der Konkurrenz das Nachsehen gab.

Für Fienhage war der souveräne Sieg im Reiterwaldstadion vor rund 8000 Zuschauern Balsam auf die Sportlerseele, hatte der Vorabend doch Spuren hinterlassen. Beim Flutlicht-Speedway-Rennen in Cloppenburg lief es nicht gut. Zwei Stürze blieben zwar ohne Wirkung: Im international stark besetzten Feld blieb Fienshage ohne echte Chance. Fienhage: „Trotzdem ein tolles Erlebnis und eine echte Lehrstunde für mich.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.