• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Hallenfußball: Finale wird zu einer vereinsinternen Angelegenheit

19.02.2015

Essen Die erstmals vom NFV-Kreis Cloppenburg ausgerichtete Hallenfußball-Kreismeisterschaft für B-Junioren auf Bezirksebene wurde zu einem Friesoyther Triumph. Die SG Friesoythe/Sedelsberg (8:4 Tore, neun Punkte) wurde ebenso Gruppensieger wie die Zweitvertretung (5:1, acht).

Das Finale gewann die Erst-Vertretung nach Treffern von Henning Meyer, Maximilian Werner und Simon Bickschlag mit 3:0. Da es kein Halbfinale gab, traten die beiden Gruppenzweiten direkt zum Duell um Platz drei im Neunmeterschießen an. Hier siegte die SG Emstek/Höltinghausen II (Gruppe B, 4:3, acht) mit 3:1 gegen die SG Essen/Bevern (8:4, sieben). Die zehn Mannschaften boten in den Gruppenspielen technisch anspruchsvollen und spannenden Fußball. Das magere Abschneiden der vier Cloppenburger Mannschaften fiel auf.

So wurde der BV Cloppenburg II U-17 Dritter der Gruppe A (6:4, sechs), die Erstvertretung nur Vierter in der Gruppe B (3:3, vier). Jeweils Gruppenschlusslicht waren die U-16 (3:10, ein) und U-16 II (3:8, ein) des BVC. Die SG Emstek/Höltinghausen (4:7, sechs) als Vierter der Gruppe A und der VfL Löningen (5:5, fünf) als Dritter der Gruppe B rundeten das Teilnehmerfeld ab.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SG Friesoythe/Sedelsberg: Hendrik Gossmann, Henning Meyer, Hannes Behnen, Sven Laaken, Jonathan Menzen, Maximilian Werner, Matthias Wedermann, Johannes Göken, Simon Bickschlag. Trainer: Carsten Stammermann

SG Friesoythe/Sedelsberg II: Keno Geesen, Ilja Michel, Henning Schoone, Ali Khaled, Luca Willhoff, Fabian Höhne, Alex Derr, Mohamad El Arab, Jens Meyer. Trainer: Bernd Meyer.

Schiedsrichter: Muhammed Yasin (BV Garrel) und Dirk Stender (SV Molbergen).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.