• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

FUßBALL-KREISLIGA: Frank Kohlsdorf peilt Sieg im Spitzenspiel an

02.10.2009

KREIS CLOPPENBURG Ein hartes Stück Arbeit wartet auf die Kreisliga-Fußballer des BV Garrel an diesem Freitag (19.30 Uhr). Der BVG empfängt Titelanwärter SV Strücklingen. Spitzenreiter SV Höltinghausen hat spielfrei.

BV Garrel - SV Strücklingen. Garrels Trainer Frank Kohlsdorf kennt Strücklingens Stärken: „Strücklingen ist eine gute Mannschaft, die ein schnelles Offensivspiel pflegt.“ Dennoch erstarrt er nicht vor Ehrfurcht. „Wir haben ein Heimspiel. Wir wollen Druck ausüben und einen Dreier holen.“ Kohlsdorf muss auf Arthur Getz, Zsolt Gyurakovics und Christian Effenberger verzichten. Getz fehlt wegen einer Rotsperre. Effenberger und Gyurakovics sind verletzt. Taktische Spielchen erwartet Garrels Trainer nicht. „Die Mannschaften kennen sich, da kann man sich nicht großartig überraschen“ (Freitag, 19.30 Uhr).

STV Barßel - SV Bethen. Dass die Bether immer für eine Überraschung gut sind, zeigten sie am vierten Spieltag daheim gegen Hansa Friesoythe II. Bethen gewann mit 4:3 (Freitag, 19.30 Uhr).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SV Cappeln - SV Viktoria Elisabethfehn. Die Bilanz der letzten vier Duelle: Der SV Cappeln gewann zweimal, die Viktoria einmal. Ein Spiel endete unentschieden (Sonntag, 15 Uhr).

SV Hansa Friesoythe II - BV Neuscharrel. Neuscharrel kommt auf keinen grünen Zweig. Am vergangenen Spieltag gab es eine 1:2-Pleite gegen Viktoria Elisabethfehn (Sonntag, 15 Uhr).

FC Sedelsberg - SV Altenoythe II. Die SVA-Reserve muss improvisieren, hat sie derzeit doch keinen Torwart. Jan Tepe läuft nach der Schulterverletzung Joscha Wittstrucks in der ersten Mannschaft auf (Sonntag, 15 Uhr).

SV Bevern - FC Lastrup. Lastrups Lastrups Trainer Christian Wende muss Routinier Andre Bremersmann ersetzen. Der Libero sitzt eine Rotsperre ab (Sonntag, 15 Uhr).

SC Sternbusch - BW Galgenmoor. Der SC Sternbusch ist nach dem 5:1-Sieg gegen Lastrup wieder im Titelrennen. Der Cloppenburger Stadtteilclub ist Tabellendritter (Sonntag, 15 Uhr).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.