• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Handball: HSG zum Kellerduell nach Nordhorn

09.11.2018

Friesoythe /Garrel Auswärtsaufgaben haben die Handballer der HSG Friesoythe und des BV Garrel zu bestreiten. Für den Landesligisten aus Friesoythe gilt es, an diesem Samstag um 19.30 Uhr im Kellerduell beim Vorletzten HSG Nordhorn II, den zweiten Saisonsieg einzufahren, um nicht den Anschluss an das Tabellenmittelfeld zu verlieren, während sich der BVG in der Spitzengruppe der Landesklasse halten will.

„Wir müssen die Nerven bewahren, haben schließlich drei Spiele nur mit einem Tor Differenz verloren“, sagt HSG- Trainer Günter Witte. Er hoffe, Jonas Alberding und Gerrit Binder, die angeschlagen waren, einsetzen zu können. Studienbedingt wird Kevin Laskowski fehlen. Fraglich wird sein, ob die Nordhorner Reserve Verstärkungen aus ihrem Zweitligateam bekommen wird, das einen Tag zuvor spielt. So kam der beste HSG-Torschütze Levin Zare (elf Treffer pro Spiel) schon in sechs von acht Partien der HSG II zum Einsatz.

Für den BV Garrel kommt es eine Klasse tiefer zu einer echten Standortbestimmung. Denn mit der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II (Samstag, 17.15 Uhr, Halle Ammerweg in Bookholzberg) wartet der nach Minuspunkten gleich gestellte Verfolger auf den Tabellendritten. Die Gäste aus Garrel können in Bestbesetzung antreten. „Wir müssen uns aber im Rückraum erheblich steigern, wenn wir in Bookholzberg punkten wollen“, sagte Teammanager Uwe Behrens.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2806
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.