• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Kinder klettern hoch hinaus

07.08.2017

Friesoythe David Fuhler und Laura Nordmann heißen die neuen Würdenträger auf dem Kinderthron der Friesoyther Schützengilde. Die Mitglieder der Kompanie Kirchstraße konnten sich in einem packenden Finale beim Kinder-Gilde-Fest durchsetzen. In verschiedenen Wettbewerben und Spielen traten die Kinder gegeneinander an.

Auch fand ein großer Preisrätsel-Wettbewerb statt, bei dem drei Fragen rund um das Gildefest Friesoythe beantwortet werden mussten. Insgesamt nahmen am Preisrätsel 168 Kinder teil: In der Lostrommel lagen Geldgewinne. Den ersten Preis bekam Jana Burrichter vor Linus Knelangen und Linda Knoll. Die Preise vier und fünf gingen an Rene Bullermann und Jannik Obst.

Bei den einzelnen Altersklassen-Wettbewerben belegte in der Altersgruppe bis neun Jahre (84 Teilnehmer) Mark Lübbers den ersten Platz. Platz zwei errang Leon Vaske vor Jannes Lüken auf dem dritten Rang. Danach folgten Platz vier mit Pia Ovelgönne und Platz fünf mit Bent Kramer.

In der Altersklasse bis 15 Jahren (71 Teilnehmer) belegten Kinderscheibenkönig David Fuhler und Kinderscheibenkönigin Laura Nordmann den ersten Platz. Auf Platz zwei und drei folgten Louis Baumann und Ole Knelangen vor Kilian Kläne-Vahle und Adina Pancratz.

Bei der Anmeldung gaben Walter Beckmann und Team Laufkarten und Flyer für das Preisrätsel aus, bevor die Kinder an einzelnen Stationen ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen oder altersgerechte Aufgaben lösen mussten. Die jüngere Gruppe schoss mit Gummipfeilen und einer kleinen Armbrust auf einen Adler, während die ältere Altersgruppe sich am Lasergewehr versuchte.

Viel Spaß hatten die Kinder beim Kistenstapeln – natürlich mit Sicherheitsleinen und Gurten abgesichert. Mancher unterschätzte dabei die Höhe und erschrak dann doch, wie hoch er bereits gekommen war, als der Stapel fiel.

Obwohl es anfangs schleppend anlief, waren die Verantwortlichen mit der Beteiligung zufrieden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.