• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Wettkampf: Für Linderner Leichtathleten läuft es richtig gut

05.12.2015

Lindern /Bremen /Oldenburg Die jungen Leichtathleten SW Linderns haben vor Kurzem bei zwei Wettkämpfen gute Leistungen gezeigt. Sie waren beim BTB-Kinderhallensportfest in Oldenburg und beim Adventssportfest in Bremen erfolgreich.

Insgesamt 105 Kinder der Jahrgänge 2004 bis 2010 aus Oldenburg-Stadt, Löningen, Molbergen, Lindern, Garrel, Friedrichsfehn, Lemwerder, Hatten-Sandkrug, Metjendorf und Hundsmühlen waren der Einladung zum 15. BTB-Hallensportfest gefolgt. Medizinballstoßen, Sprint aus verschiedenen Positionen sowie Standweitsprung beinhaltete der Dreikampf. Den Abschluss bildete eine Hindernis-Sprint-Pendelstaffel. Am Ende durfte sich jedes Kind über eine Urkunde freuen, die ersten drei Platzierten erhielten zusätzlich noch jeweils eine Medaille.

Theresa Thyen bekam beides, gewann sie doch den Dreikampf der Altersklasse W-9. Besonders im Medizinballstoßen hatte sie aufgetrumpft. Marlen Kramer (W-10) belegte Rang sieben, Mia Gerdes wurde Zwölfte. Judith Lübke auf Rang acht und Lea Schmidt auf Rang zwölf (W-8) überzeugten ebenso wie Linus Rode (6./M-9).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Mattis und Kevin Haring repräsentierten SW Lindern beim 24. Schüler-Advents-Hallensportfest Werder Bremens. Mattis (M-12) gewann seinen 60-m-Vorlauf in 9,53 Sekunden, die nicht ganz zum Finaleinzug reichten. Kevin lief in einem Vorlauf der Altersklasse M-13 9,27 Sekunden. Im Weitsprung brachten ihm 3,75 m Rang sieben ein.

Die Leichtathletikabteilung SW Linderns sucht noch weitere Nachwuchssportler. Sie bietet interessierten Kindern und Jugendlichen folgende Trainingszeiten an: mittwochs von 17 bis 19 Uhr (Jahrgang 2004 und älter, Trainerin: Antonia Beyer), sonnabends von 16 bis 18 Uhr (Jahrgänge 2005 bis 2007, Trainer: Anja Lübbers, Ingo Gerding und Nadine Kemme).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.