• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Fußballer feiern Torfestival für Flutopfer

17.06.2013

Galgenmoor Das Hochwasser in Teilen Deutschlands hat ja schon für so manchen Muskelkater gesorgt. Schließlich mussten Helfer unzählige Sandsäcke schleppen. Nun ist die Flut aber auch am Muskelkater in den Beinen diverser ehemaliger Fußballer des Landkreises Cloppenburg schuld. Die hatten sich im Benefizspiel für die Flutopfer am Freitag in Galgenmoor so ins Zeug gelegt, dass sie am nächsten Tag am liebsten im Bett liegen geblieben wären. Aber es hat sich gelohnt: Die Partie Team Stadtauswahl gegen All Stars Cloppenburg (10:4) vor 486 Zuschauern hat 3300 Euro eingebracht, die an die Aktion „Deutschland hilft“ gehen sollen.

Zwar fehlten die beiden ehemaligen Bundesliga-Profis Manfred Hellmann – schaffte es wegen eines Fluglotsenstreiks in Frankreich nicht rechtzeitig aus dem Urlaub zurück – und Ansgar Brinkmann (beruflich verhindert), dennoch war reichlich Fußballprominenz da. Von DFB-Pokalsieger Jörg-Uwe Klütz bis Ex-Bundesliga-Trainer Werner Biskup waren zahlreiche Könner am Werk. Allerdings sollten die jüngeren Spieler ihren Konditionsvorteil nutzen: „In einem hochklassigen Spiel hat am Ende die Jugend gegen die Erfahrung verdient gewonnen“, sagte Rainer Göttken (BV Cloppenburg), der das Spiel zusammen mit Wolfgang Brinkmann (BW Galgenmoor) organisiert hatte.

Die besten Schützen des Spiels waren Adrian Ellermann (3), Leon Neldner (2) und Christian Düker (2).

Stadtauswahl Cloppenburg: Rene Damerow, Henrik Bahlmann, Christian Willen, Niklas Thoben, Mahmud Husseini, Jan Themann, Niklas Planck, Christian Seidel, Jannis Wichmann, Alexander Gerst, Alessandro Göttken, Christian Düker, Adrian Ellermann, Torsten Kliefoth, Markus Plaspohl, Nico Neidhart, Michael Abramczyk. Trainer Werner Biskup.

All Stars: Helmut Knese, Martin Brundiers, Franko Uzelac, Leon Neldner, Rainer Göttken, Jörg-Uwe Klütz, Albert Ostendorf, Udo Schmiederer, Marcel Wolff, Alexander Wieborg, Carsten Stammermann, Frank Kohlsdorf, Markus Piehl, Ricardo Weiss, Bernd Lau, Johannes Kalvelage, Dieter Middendorf. Trainer Klaus Ebel, Theo Niehaus.

Wer dafür sorgen will, dass sich der Spendenbetrag noch erhöht, kann sich bis Montag, 30. Juni, beteiligen.


     www.aktion-deutschland-hilft.de/de/aktiv-helfen/interaktiv-helfen/starte-deine-spendenaktion/?hptitle=kicker-cloppenburg-aktion 
Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2810
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.