• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Sport und Spaß in Galgenmoor

24.05.2019

Galgenmoor Von Mittwoch, 29. Mai, bis zum Sonntag, 2. Juni, findet auf der Sportanlage BW Galgenmoors die Sportwoche der Fußballabteilung statt. Dem Organisationsteam um Florian Otten ist es wieder gelungen, ein umfangreiches und abwechslungsreiches Programm anzubieten.

Start ist diesen Mittwoch um 18 Uhr mit einem freundschaftlichen Match zwischen den Teams der BWG-Altherren und der „Straße 32“. Um 20 Uhr heißt es, wie im Vorjahr, „Schlag den Vorstand“. Überraschungen sind angesagt. Anschließend gibt ein Fass Freibier.

Am Freitagabend nach dem Feiertag Himmelfahrt steigt um 19.30 Uhr das Punktspiel BW Galgenmoor II gegen den BC Ermke. Anschließend trifft man sich in gemütlicher Runde.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Samstagmittag gehört den F-Junioren. Ab 13 Uhr spielen der SV Molbergen I, der SV Emstek I, der SV Bethen, die SG Galgenmoor/Stapelfeld sowie drei Teams des Gastgebers um Pokale und Plaketten. Um 16 Uhr spielen die Frauen des BWG gegen SV Fortuna Einen II um Punkte. Zeitgleich beginnt das traditionelle Turnier der Straßenmannschaften aus dem Gebiet Galgenmoors um den begehrten Wanderpokal. Vorjahressieger „Pastorenbusch“ mit ihrem Coach Christian Seidel will den Cup erfolgreich verteidigen. Um 20 Uhr steigt die Siegerehrung und anschließender Party mit DJ.

Am Sonntag ab 10.30 Uhr zeigen die G-Junioren des SV Molbergen, des SC Sternbusch, des SV Bethen, des SV Höltinghausen sowie BW Galgenmoor I und II, was sie fußballerisch „drauf haben“. Den Abschluss bildet ab 13 Uhr ein Turnier der E-Junioren. In der Leistungsstufe I mit SC Sternbusch I, VfL Löningen I und II, SV Bethen I, SV Höltinghausen und BW Galgenmoor I. In der Leistungsstufe II sind dabei: VfL Löningen IV, BV Cloppenburg III, SC Sternbusch IIA und IIB sowie BW Galgenmoor II und III.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.