• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Massenkarambolage auf der A 29: Ein junger Mann stirbt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 3 Minuten.

Sperrung Dauert An
Massenkarambolage auf der A 29: Ein junger Mann stirbt

NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Trainersuche beim BV Garrel steckt in der Endphase

04.01.2018

Garrel Die Weihnachtspause neigt sich auch für die Handballerinnen dem Ende zu. Aber noch hat der BV Garrel, Tabellenführer der Frauen-Oberliga Nordsee noch keinen Nachfolger für Birgit Deeben gefunden.

„Wir sind in ganz konkreten Gesprächen mit einem Kandidaten, doch endgültig wird wohl erst Mitte kommender Woche alles spruchreif sein“, sagt Thomas Grotjan, der zusammen mit Jonas Kettmann die Mannschaft in den beiden letzten Punktspielen gegen Werder Bremen II und TV Oyten II vor dem Jahreswechsel betreut und trainiert hat. Dieses Duo wird dann zum Auftakt im Jahr 2018 mit dem Auftritt beim Schlusslicht Elsflether TB diese Aufgabe übernehmen, danach soll der neue Trainer einsteigen. Konkreteres wollte Grotjan nicht sagen, da der Kandidat zurzeit noch einen anderen Verein trainiert.

Wesentlich konkreter ist die Planung für die restliche Saison und die Vorbereitung dazu, die zum Auftakt am vergangenen Dienstag Leszek Krowicki übernahm, aktueller polnischer Nationaltrainer und zuvor lange Zeit Coach des Bundesligisten VfL Oldenburg. Zwischen Krowicki und dem BV Garrel besteht seit längerem ein freundschaftliches Verhältnis, das sich in Trainingseinheiten und auch Schulungen der Nachwuchsmannschaften zeigt.

Erfreulich für den BV Garrel, dass die lange Zeit verletzte Laura Mattke ins Training einstieg und wie Lia Rühling der Mannschaft im Kampf um die Oberliga-Meisterschaft zur Verfügung stehen wird. Ob Mattke am Donnerstag, 11. Januar, im dann einzigen Testspiel in Garrel gegen Landesligist HSG Osnabrück auflaufen wird, ist noch offen. Dann sollte ein Neuzugang erstmals im Trikot des BV Garrel auflaufen. Ilka Zwick, die früher beim VfL Oldenburg als Linksaußen und im rechten Rückraum aktiv war, steigt nach eineinhalb Jahren Pause wieder ins Punktspielgeschäft ein. Zuletzt hatte sie lediglich in der Polizeiauswahl gespielt. Verzichten muss der BVG allerdings bis zum Saisonende auf Milena Markus. Sie wird demnächst an der Schulter operiert und fällt deshalb für die restliche Saison aus. Etwas kürzer treten muss Laura Lissewski, die studienbedingt nach Varel umgezogen ist und nicht mehr konsequent am Training teilnehmen kann.

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2806
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.