• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Handball: Viel Erfahrung für den Aufsteiger

04.08.2020

Garrel Sie ist zweifelsohne der prominenteste Neuzugang der Drittliga-Handballerinnen des BV Garrel: Katarzyna Kolodziejska. Die 35-jährige Polin spielt auf Rechtsaußen und kann auf eine lange Profikarriere zurückblicken.

1985 in Elblag geboren, begann Katarzyna, kurz Kasia genannt, ihre Handball-Laufbahn beim MKS Truso Elblag. Es folgten weitere Stationen bei AZS AWF Gdansk, Vistal Gdynia und AZS Koszalin, ehe es die Rechtsaußen nach Griechenland verschlug. Kolodziejska wechselte zu PAOK Saloniki, wenig später zog es die heute 35-jährige zu Kastamonu Belediyesi Genclik SK in die Türkei, ehe sie zum EB Start Elblag zurück nach Polen wechselte.

Im Jahr 2019 nahm sie den Schritt nach Deutschland auf sich. Sie bezog mit ihrem Mann, dem Fußballer Mateusz Kołodziejski (Stürmer beim Bezirksligisten BV Garrel) ein Haus in der Nähe von Barßel und trainierte fortan die weibliche Jugend B beim TuS Augustfehn. Nach einem Jahr Pause als aktive Spielerin packte Kolodziejska erneut das Handballfieber. Sie wechselte unlängst zum BV Garrel.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "kurz vor acht" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ihre ersten Erfolge feierte Katarzyna Kolodziejska 2012. „Wir wurden mit Vistal Gdynia polnischer Meister. Für mich war das ein großer Schritt meiner Karriere“, kommentierte Kolodziejska das erste Highlight ihrer Profikarriere. Weitere folgten: so spielte sie von 2013 bis 2016 für die polnische Nationalmannschaft. „Trainer Kim Rasmussen rief mich an und lud mich ins Team ein. Für mich ging ein Traum in Erfüllung“, sagte sie. Mit der Nationalmannschaft nahm Kolodziejska unter anderem an der Weltmeisterschaft 2013 in Serbien teil. Polen landete damals auf Platz vier – bis heute war es das beste Ergebnis einer WM für die polnischen Handballdamen.

Auch Katarzyna Kolodziejska denkt noch gerne an diese Zeit zurück: „Wir haben hart gearbeitet und konnten uns am Ende über den vierten Platz freuen. Kim Rasmussen hat einen guten Job zusammen mit uns gemacht.“ Doch nicht nur die WM 2013 blieb der Polin in Erinnerung. „Es gibt viele Spiele, an die ich mich gerne zurückerinnere. Ein besonderes war das Spiel gegen Russland, welches wir mit acht Toren Differenz gewinnen konnten. Das war der Beginn für Polens Laufbahn bei den großen Turnieren“, so Kolodziejska.

Zukünftig wird der Routinier nun für den BV Garrel auf Torejagd gehen. „Leszek Krowocki erzählte mir vom BVG, und ich schaute mir das Team an. Ich wollte wieder Handball spielen und glaube, in Garrel ein gutes Fundament gefunden zu haben. Die Mannschaft nahm mich gut auf, alle sind nett und sehr hilfsbereit.“

Katarzyna Kolodziejska ist in Garrel angekommen und möchte dem Drittligisten nun mit ihrer Erfahrung bestmöglich helfen. „Ich bin sehr ehrgeizig und möchte mit dem BV Garrel am Ende das Beste aus der Saison herausholen“, gibt sich Kolodziejska motiviert. Und auch der BV Garrel ist glücklich, dass sie sich für eine Zukunft in Grün-Weiß entschlossen hat.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.