• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Bösel/Thüle legt starken Start hin

05.11.2018

Garrel /Molbergen Die Ü-40-Fußballer der SG Bösel/Thüle haben am Wochenende beim Vorrundenauftakt der 38. Altliga-Hallenkreismeisterschaft einen starken Start hingelegt. Die in Gruppe A (Spielort: Garrel) beheimatete SG kletterte dank zehn Punkten aus vier Partien auf den ersten Platz. Bemerkenswert dabei auch das Torverhältnis von 5:0. Einen Zähler dahinter liegt der SC Sternbusch, der bisher nur im direkten Aufeinandertreffen mit der SG Bösel/Thüle den Kürzeren gezogen hatten.

Der VfL Löningen nistete sich mit acht Punkten auf Platz drei ein, während die SG Emstek/Höltinghausen als Vierter in den zweiten Gruppenspieltag geht. Das Team aus der Gemeinde Emstek kommt auf sieben Punkte. Entschieden ist in der Gruppe noch nichts. Da die ersten vier Teams weiterkommen, verspricht der zweite Spieltag ein ganz heißer Tanz zu werden.

Ebenfalls heiß her ging es in der Gruppe B, deren Partien in Molbergen angepfiffen wurden. In der Gruppe geht es so eng zu, wie in einer Sardinenbüchse. Tabellenführer ist der BV Essen mit acht Punkten. Jeweils mit sieben Zählern dahinter reihen sich der SV Peheim und die SG Lastrup/Hemmelte/Kneheim ein. Der vierte Platz geht ebenfalls an eine Spielgemeinschaft. Es ist die SG Galgenmoor/Sevelten/Stapelfeld, die auf ihrem Konto sechs Punkte verbuchen konnte. Zwar haben die Verfolger DJK Elsten und SV Cappeln ebenfalls sechs Punkte gesammelt, doch sie haben das schlechtere Torverhältnis. Somit müssen sie am zweiten Spieltag in die Hufe kommen, wenn sie einen der begehrten Plätze für die Endrunde erreichen wollen.  Der zweite Vorrundenspieltag steigt am Samstag, 10. November, ab 13.45 Uhr. Die Austragungsorte sind Altenoythe (Gruppe A) und Lastrup (B). Die Endrunde ist für Samstag, 17. November, terminiert. Dann kämpfen ab 13.45 Uhr acht Mannschaften in Markhausen um den begehrten Titel.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.