• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Amüsantes und Nachdenkliches zum Jahresabschluss

14.12.2018

Garrel Im Laufe des Jahres treffen sie sich zum Sport und zur Gymnastik in der Sporthalle, jetzt war der Saal „Zum Schäfer“ der Treffpunkt: Über 60 Mitglieder des Reha-Sportvereins kamen zum Adventskaffee und zur Jahresabschlussfeier. Neben Kaffee und Kuchen trugen die Mitglieder selber zum Gelingen bei. Änne Behrens und Anni Hinxlage spielten auf ihren Instrumenten und begleiteten den Gesang. Neben verschiedenen Advents- und Weihnachtsliedern wurden auch das „Reha-Lied“ und das „Garreler Lied“ gesungen.

Mit Bernd Meyer kündigte der Vorsitzende Helmut Rolfes einen besonderen Gast an. Der Garreler trägt Gedichte von Heinz Erhard vor. Die Gedichte werden nachhaltig durch seine Körpersprache unterstützt. Themen des Vortrages waren die rote Ampel, die Ursache für den sauren Geschmack der Zitrone, die Männersuche und die Milchpreise. Auch der eine oder andere Hinweis auf Garrel fehlte nicht. Nachdenkliches trug er vor mit dem Stück „Ausländer raus!“ vor. Darin wird erzählt, wie sich nach einer Demonstration viele Lebens- und Genussmittel, Gebrauchs- und Einrichtungsgegenstände nach und nach in ihre Heimat verabschieden. Meyer verzichtete auf eine Gage, die er der Bürgerstiftung „Lüttke Lüe“ zur Verfügung stellte.

Der Reha-Sportverein hat 80 Mitglieder, weitere Personen nehmen an den sportlichen Maßnahmen teil. Es wird überwiegend Gymnastik betrieben. Für Herzkranke gibt es ein spezielles Angebot – die Herz-Sport-Gruppe. Bei deren Treffen sind immer ein Arzt und Sanitäter mit einem Krankenwagen anwesend. Die Übungen werden von einer lizenzierten Leiterin gegeben. Nach einer Verordnung durch einen Arzt und der Rücksprache mit der Krankenkasse können die Kosten übernommen werden. Wer Interesse hat, kann sich an den Vorsitzenden Helmut Rolfes (Telefon  04474/329) wenden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.