• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Nach Lkw-Unfall Vollsperrung auf der A 1
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Zwischen Vechta Und Cloppenburg
Nach Lkw-Unfall Vollsperrung auf der A 1

NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Fußballschule „Junior Coach“ im April in Garrel

13.03.2019

Garrel Wie viel Hecking steckt in dir?“, fragt die Fußballschule Garrel und macht damit auf ein neues Angebot aufmerksam, das vom 8. bis zum 11. April in Garrel stattfinden wird. Dabei geht es um die Ausbildung junger Fußballinteressierter zum Trainer.

Die Trainerausbildung des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV) unter dem Titel „Junior-Coach“ richtet sich an alle fußballbegeisterten Mädchen und Jungen von 14 bis 18 Jahren aus Niedersachsen. Die Teilnehmer werden durch lizenzierte NFV-Trainer innerhalb von vier Tagen darauf vorbereitet, erste Trainertätigkeiten in Schulen oder Vereinen zu übernehmen. „Mach die Ausbildung und übernimm Verantwortung, Du gestaltest das Spiel mit Deinen Ideen. Aktiven Junior-Coaches winken tolle Prämien: Hospitationen bei Profi-Trainern, Trainer-Equipment, Fort- und Weiterbildungen sowie Fußball-Live-Erlebnisse“, wirbt der NFV. Weitere Einzelheiten kann man lesen unter www.fussballschule-garrel.de. Vom 5. bis zum 12. Juli findet für D- und C-Jugendliche ein Trainingscamp auf Ameland statt. Dabei geht es nicht nur um Fußball, viele Freizeitaktivitäten gehören zum Programm. Auch dazu gibt es weitere Infos auf der Homepage der Fußballschule.

Am 29. und 30. März können alle E-Jugendlichen teilnehmen an einem Indoor-Fußballvergnügen. Besucht wird eine Soccerhalle in Ahlhorn. Schließlich organisiert die Fußballschule eine Fahrt für alle C- bis A-Jugendspieler zum Drittliga-Spiel zwischen dem SV Meppen und dem Halleschen Fußballclub am 13. April. Die Fußballschule arbeitet zusammen mit der Garreler Bürgerstiftung Lüttke Lüe. So wird gewährleistet, dass kein Kind oder Jugendlicher aus finanziellen Gründen nicht teilnehmen kann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.