• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Handball: Garrelerinnen putzen Gegner und Halle

14.05.2012

ELSFLETH Im letzten Jahr gab es in Elsfleth eine kalte Dusche, diesmal eine Sektdusche: Die Garreler Oberliga-Handballerinnen haben am Sonnabend an dem Ort die Oberliga-Meisterschaft gefeiert, an dem sie den Titel 2011 verspielt hatten. Mit einem 39:23-Erfolg beim Elsflether TB machte das Team von Trainerin Birgit Deeben am letzten Spieltag den großen Triumph perfekt. „Wir haben den schlechten Erinnerungen zum Trotz die Nerven behalten. Als Meister aufzuhören, ist ein Traum“, sagt Rückraumspielerin und Co-Trainerin Ines Langkabel, die ebenso wie Nina Fietzek ihre Laufbahn beendet.

Umso bitterer wäre es für Langkabel gewesen, ihr letztes Spiel von der Bank aus zu sehen – wonach es kurzzeitig ausgesehen hatte: In der dritten Minute war sie zu einem Block hoch gesprungen und auf dem Fuß von Fietzek gelandet. „Ich bin umgeknickt und dachte schon: Das war’s“ Aber die Vorzeigespielerin ließ sich behandeln, biss auf die Zähne und kam zu Beginn der zweiten Halbzeit zurück.

Zu dem Zeitpunkt waren die meisten der zahlreichen mitgereisten Fans schon in Feierlaune. Schließlich hatte sich Garrel in Hälfte eins nach ausgeglichenem Beginn (3:3) bis auf 18:11 abgesetzt. „Trotzdem haben wir gedacht: Hoffentlich geht das nicht noch schief“, sagt Langkabel. Schließlich hatten sie im letzten Jahr auch schon klar geführt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Aber diesmal sollten die Garrelerinnen keine böse Überraschung mehr erleben. „Wir wollten es so sehr, hatten die Meisterschafts-T-Shirts ja schon mitgebracht. Da durfte einfach nichts mehr schief gehen“, erzählt Langkabel.

Und da Torhüterin Steffi Aumann in der Folgezeit ein paar starke Paraden zeigte, und Alisha Aumann einen abgefangenen Ball nach dem nächsten nutzen konnte, war spätestens zur Hälfte der zweiten Halbzeit klar, dass sich die Garrelerinnen nicht mehr stoppen lassen würden. In der 45. Minute stand es 30:15 für die Gäste, und die bereits abgestiegenen Gastgeberinnen wirkten demoralisiert.

Dennoch konnten es einige Garreler Spielerinnen erst nach dem Schlusspfiff glauben, dass sie es geschafft hatten. Umso größer war die Freude. Auf die Sektdusche folgte die Bierdusche und auf die – ein Putz-Einsatz. „Das klebt ja ganz schön. Und sowas wollen wir in unserer Halle ja auch nicht haben“, sagt Langkabel lachend.

BVG: S. Aumann, Krogmann - Kallage, Fietzek (5), M. Deeben (10/6), K. Aumann (3), Hüls, von Aschwege (1), Biller (1), A. Aumann (12), Langkabel (7/1).

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2810
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.