• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Tennis: Gehlenberg kassiert Heimpleite

15.06.2016

Cloppenburg Nur der VfL Löningen konnte am Wochenende in der Tennis-Verbandsklasse der Herren 60 einen klaren Sieg feiern. Die Teams aus Essen und Gehlenberg musste sich dagegen klar geschlagen geben.

Herren 30, Verbandsklasse: TC Gehlenberg - TC RW Neuenhaus 1:5. Wenige Chancen hatte die Herren-30-Mannschaft des TC Gehlenberg gegen die Gäste aus Neuenhaus. Lediglich Gunnar Jansen erkämpfte sich auf heimischem Platz in drei Sätzen mit 3:6. 6:1 und 6:3 einen verdienten Sieg. Rolf Meemken (4:6, 2:6), Ralf Meyer (2:6, 0:6) und Holger Vogel (1:6, 2:6) mussten sich jedoch in ihren Einzeln jeweils klar geschlagen geben. Damit wäre nach den Einzeln nur noch ein Remis möglich gewesen, aber auch in den Doppeln machten die Gäste kurzen Prozess. Die Jansen/Meemken (2:6, 4:6) verloren ebenso wie das Duo Meyer/Vogel (0:6, 4:6).

Bezirksliga: Essener TV - TC BW Oldenburg II 0:6. Eine klare Niederlage musste die Herren-30-Mannschaft des Essener TV auf heimischem Platz einstecken. Stefan Kollmer (6:1, 3:6, 11:13) und Mario Bocklage (3:6, 6:7) hatten in ihren Einzeln zwar durchaus Chancen, mussten sich am Ende aber denkbar knapp ihren starken Kontrahenten geschlagen geben. Klaus Meiners (0:6, 4:6) und Kevin Hörsting (1:6, 1:6) unterlagen jedoch ihren Gegenspielern aus Ostercappeln klar. In den nun nicht mehr entscheidenden Doppeln waren weder Kollmer/Bocklage (3:6, 2:6) noch Meiners /Armin Blömer (1:6, 1:6) dazu in der Lage, den Ehrenpunkt für die Gäste zu erkämpfen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Herren 50, Bezirksliga: OFV Ostercappeln - Essener TV 4:2. Ebenfalls mit einer Niederlage kehrte die Herren-50-Mannschaft des Essener TV aus Ostercappeln zurück. Andreas Uhlhorn (5:7, 4:6) und Volker Kaul (4:6, 4:6) hatten zwar durchaus Chancen, mussten sich am Ende aber ihren Kontrahenten aus der Gastmannschaft geschlagen geben. Karl-Heinz Auras musste sich einem starken Kontrahenten mit 1:6 und 0:6 geschlagen geben. Lediglich Karl-Heinz Brengelmann konnte sich nach einem spannenden Match mit 6:5, 5:7 und 10:5 im Match-Tiebreak durchsetzen. Damit war noch ein Unentschieden möglich. Uhlhorn/Kaul siegten klar mit 6:1 und 6:4. Auras/Brengelmann unterlagen jedoch ebenso deutlich mit 2:6 und 0:6. Damit war die Niederlage besiegelt.

Herren 60, Verbandsklasse: TC RG Bad Bentheim/G. - VfL Löningen 1:5. Einen klaren Sieg brachte die Löninger Mannschaft mit nach Hause. Heinz Siemer (6:3, 6:4), Georg Többen (6:4, 6:4) und Helmut Többen (6:2, 6:2) setzten sich in jeweils zwei Durchgängen in ihren Einzeln gegen ihre Kontrahenten aus Bad Bentheim durch. Heinz Wichmann musste sich jedoch seinem Gegenspieler mit 1:6 und 4:6 geschlagen geben. In den Doppeln machte die Mannschaft des VfL Löningen den Sieg perfekt. Siemer/Többen setzen sich mit 7:5 und 6:4 durch, während Heinrich Lübke/Wichmann mit 6:1 und 6:4 als Sieger vom Platz gingen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.