• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

KREISLIGA SVG: Gehlenberger Tischtennisspieler festigen Platz zwei

24.03.2009

KREIS CLOPPENBURG Die Kreisliga-Tischtennisspieler des SV Gehlenberg haben am Wochenende Tabellenplatz zwei gefestigt. Sie gewannen daheim gegen BW Ramsloh II 9:3.

Männer, Kreisliga: SV Gehlenberg - BW Ramsloh II 9:3. Die Hausherren gingen mit 7:0 in Führung, ehe Jens Wilkens, Erwin Högemann und Christian Kramer verkürzten. Doch Wilfried Meemken und Günther Hellmers entschieden die Partie. Der SV Gehlenberg untermauerte damit seinen Anspruch auf Platz zwei.

TTV Garrel-Beverbruch II - VfL Löningen II 9:3. Der Tabellenführer und Gastgeber war das bessere Team. Nur Löningens Doppel Werner Koopmann/Helmut Richter sowie Michael Möllmann und Stephan Peters im Einzel waren jeweils einmal erfolgreich.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

1. Kreisklasse: BV Neuscharrel - TTV Cloppenburg III 3:9. Die 2:1-Führung der Gastgeber nach den Doppeln sollte der einzige Lichtblick aus Neuscharreler Sicht bleiben. Dann setzten Cloppenburgs Andreas Hippler und Thomas Plewa ein Zeichen. Zwar glich Stefan Fuhler durch seinen Sieg gegen Frank Lunze aus, doch dann dominierte der TTV.

SV Gehlenberg II - STV Barßel III 1:9. Gehlenberg hatte keine Chance. Einzig Martin Warnke siegte mit 3:2 gegen Michael Morthorst.

TTV Cloppenburg III - SV BW Ramsloh III 9:1. Ramsloh drohte die Höchststrafe. Andre Hüntling verhinderte sie mit einem 3:2-Sieg gegen Otto Behrendt.

SV Höltinghausen III - BV Neuscharrel 8:8. Neuscharrel führte schon 7:5. Aber Höltinghausen drehte die Partie: Martin Rieger, Daniel Marks und Franz-Josef Zurhake sorgten für eine 8:7-Führung. Allerdings retteten Willehad Plaggenborg/Werner Schnieders Neuscharrel das 8:8.

2. Kreisklasse: SV Höltinghausen IV - SF Sevelten II 7:5. Im Spitzenspiel setzte sich der Tabellenführer erst in den Schlussdoppeln durch. Zuvor waren Höltinghausens Rico Frank und Helmut Mählmann ohne Pleite geblieben.

Hansa Friesoythe II - Post SV Cloppenburg II 3:7. Cloppenburg schuf mit einer 2:0-Führung früh die Basis für einen Erfolg. Cloppenburgs Günter Schlangen und Franz-Josef Assmann blieben ohne Einzelniederlage. Für Hansa punkteten Manfred de Haan, Heinz Böhmann und Hans-Peter Göken.

TTV Garrel-Beverbruch III - Viktoria Elisabethfehn 6:6. Mit einem Kraftakt erkämpften sich die Gäste ihren zweiten Punkt. Dabei hatten sie schon 3:6 zurückgelegen. Dann gewann Christian Pennig gegen Oliver Heyer. In den Schlussdoppeln überzeugten Michael Beck/Christian Pennig und Andre Stoyke/Thomas Beck.

VfL Löningen III - BV Essen III 5:7. Nach den Eingangsdoppeln führte Löningen 2:0. Doch Essen kämpfte. Im ersten Einzeldurchgang verlor nur Eike Wichmann. Die zweite Runde war ausgeglichen: Während Essens Alfons Dreyer und Eike Wichmann gewannen, verloren Hermann und Rainer Kilzer. In den Doppeln hatten die Essener die besseren Nerven.

3. Kreisklasse: VfL Löningen IV - TTV Cloppenburg V 7:3. Der TTV wehrte sich tapfer und feierte dank Jonas Hoffmann (2) und Friederike Moormann drei Einzelsiege.

TTV Garrel-Beverbruch IV - DJK Bösel IV 7:1. Bösels Franz-Josef Eilers und Josef Vössing holten im Doppel gegen Heinrich Niemann und Oliver Ernst den Ehrenpunkt.

Viktoria Elisabethfehn II - TTV Cloppenburg V 6:6. Fast wäre den Cloppenburgern der erste Erfolg geglückt, doch Angelika Hippler und Friederike Moormann scheiterten im Abschlussdoppel an Christian Pennig und Meik Röbber (2:3). Friederike Moormann war in drei Einsätzen erfolgreich. Elisabethfehns bester Spieler war Christian Pennig.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.