• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Tell Hollen: Gerd Henken schießt Vogel ab

04.06.2011

RAMSLOH Nur kurz hat es am Donnerstagabend beim Königsschießen der Tell-Schützen gedauert, denn nach knapp einer Stunde Dauerfeuer von gut 700 Schuss Munition auf den Adler in seinem Horst, war es Gerd Henken, der mit gezielten Schüssen den Adler aus seinem Horst holte und sich die Königswürde bei den Tell-Schützen sicherte.

Unter musikalischer Begleitung der Jugendschützenkapelle wurde die neue Majestät ins Zelt getragen, wo Vorsitzender Stefan Dumstorf den Schützenkönig Gerd Henken vor den unzähligen Besuchern und Schaulustigen als neue Majestät der Tell Schützen ausrief. Der neue Schützenkönig Gerd Henken mit seiner Königin Silvia wird am Sonnabend um 18 Uhr von den Schützen eingeholt und anschließend auf dem Festplatz feierlich proklamiert und inthronisiert. Zum Königsthron des Schützenkönigs Gerd und Silvia Henken gehören Alfons und Christa Henken, Norbert und Doris Henken, Fritz und Doris Heyens sowie Peter und Nicole Deeken. Abends wird dann der Königsball gefeiert.

Auf dem Schießstand ermittelten die Jungen und Mädchen auch ihren Jugendkönig beim Schießen auf einen Adler. Nach spannendem Wettkampf war es schließlich Kevin Henken, der sich den Titel des Jugendkönigs sicherte. Er löst am Sonntagnachmittag den noch amtierenden Jugendkönig Simon Deeken ab. Zur Königin hat er sich Laura Meyer auserwählt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.