• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

SVH punktet in Goldenstedt

01.10.2018

Goldenstedt /Höltinghausen Der SV Höltinghausen hat seine Talfahrt in der Fußball-Bezirksliga gestoppt. Am Sonntag holte die Wendeln-Elf bei Frisia Goldenstedt einen verdienten Punkt (1:1). Die Anfangsviertelstunde gehörte allerdings den Goldenstedtern. Dominik Albers (8.) und Simon Lübbehusen (12.) brachten den Ball aber nicht im gegnerischen Tor unter.

Nach und nach kämpfte sich Höltinghausen ins Spiel zurück. Die beste Chance zur Führung vergab Sascha Abraham. Dieser hatte freistehend einen Kopfball neben das Tor gesetzt (24.). Im Anschluss entwickelte sich eine zweikampfbetonte Partie, in der klare Torchancen fehlten. In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit schienen die Gäste wohl mit ihren Gedanken schon in der Kabine zu sein. Diese „Träumerei“ sollte sich bitter rächen. Nach einem langen Ball der Goldenstedter war Christoph Wilkens alleine durch und markierte die Führung (45.+1).

Das Gegentor kurz vor dem Seitenwechsel sollte den Auftrieb der Gäste im zweiten Abschnitt aber nicht stoppen. Referee Laumann pfiff die zweite Halbzeit an, und der SVH dribbelte drauf los. In der 49. Minute hämmerte Edin Kustura den Ball auf den zweiten Pfosten. Dort lauerte Rasmus Backhaus, der per Direktabnahme zum 1:1 traf. Sechs Minuten später vergab Stephan Krause die Chance, die Gäste in Führung zu bringen. In der 75. Minute brannte es erneut lichterloh im Frisia-Strafraum. Martin Habben und Krause vergaben eine Doppelchance.

Tore: 1:0 Christoph Wilkens (45.+1), 1:1 Rasmus Backhaus (49.).

SVH: Thole - Wilken (52. Dinklage), Berndmeyer, Johannes Kalvelage, Kustura, Koopmann, Linus Backhaus, Krause (87. Osterburg), Habben, Rasmus Backhaus, Abraham (46. Peci).

Sr.: Laumann (Belm).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.