• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Generalversammlung: Größter Sportverein wird 60

04.03.2017

Bösel 60 Jahre wird in diesem Jahr einer der traditionsreichsten Sportvereine aus Bösel: die DJK. Auf der diesjährigen Generalversammlung herrschte dementsprechend Feierlaune. Der 1. Vorsitzende Johannes Kleymann konnte mit Hermann Seppel ein Gründungsmitglied für 60-jährige Mitgliedschaft ehren. Zehn Mitglieder zählte damals der Verein, Seppel war erster Vorsitzender. „Wer hätte damals gedacht, dass der Verein heute über 1100 Mitglieder zählt“, sagt Seppel stolz. Damit ist der Verein aktuell der größte Sportverein der Gemeinde.

„Das vergangene Jahr war für uns ein gutes Jahr, das von vielen sportlichen Veranstaltungen geprägt war“, zog Kleymann zuvor Bilanz. In allen Abteilungen gab es viele Aktivitäten. Regelmäßig kommen die Badmintonspieler dienstags zusammen. Ihr nächstes Ziel ist die Teilnahme am nächsten DJK Sportfest. Von April bis Oktober treffen sich regelmäßig die Boulespieler. Das Abschlussturnier gewannen Angelika Rolfs und Werner Alberding. Zehn Tanzgruppen umfasst die Gymnastik- und Jazztanzabteilung und ist damit die stärkste Abteilung im Verein.

Seit mehr als sieben Jahren gibt es die Karateabteilung von Niko Potthoff. Über 40 Mitglieder zählt die Leichtathletikabteilung. Zuwachs hat die Montagsgruppe bekommen. Hier ist Peter Primus schon 30 Jahre als Übungsleiter aktiv. Drei feste Laufgruppen umfasst die Nordic-Walking-Abteilung. Nachwuchs sucht die Schwimmabteilung. Interessenten können gerne zum Schnuppertraining kommen. Die Anzahl der Sportabzeichen konnte deutlich gesteigert werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auf viele Punkt- und Pokalspiele kann Georg Mühlsteff von der Tischtennis-Abteilung zurückblicken. Vereinsmeister wurden bei den Schülern Hussein Farhat und Hanno Runden. Bei den Herren Markus Lanfer, Michael Lenzschau und Johannes Behne. Gesamtvereinsmeister wurde Michael Lenzschau. Gut angenommen wird das Kinderturnen. Hier treffen sich regelmäßig bis zu 140 Kinder. Jeden Mittwoch ist Frauensport angesagt. An diesem Abend treffen sich auch die Mitglieder der Gruppe Männer 50+. Regelmäßig treffen sich auch die Mitglieder der Völkerball- und Hobby-Volleyballgruppe. Drei Übungsleiter betreuen die Wassergymnastikgruppe. Die Volkstanzgruppe war beim Niedersachsentag dabei. Erfolgreich ist auch die Damenvolleyballmannschaft.

Beim Ball des Sports wurde Ursula Schmolke als „DJK’lerin des Jahres“ ausgezeichnet.

Einstimmig sprach die Versammlung dem Vorstand das Vertrauen aus. Bei den Vorstandswahlen wurden alle Vorstandsmitglieder wieder gewählt. Vorsitzender bleibt Johannes Kleymann, zweite Vorsitzende Hildegard Westerhoff und Martin Mühlsteff, Kassenwartinnen Ulrike Lenzschau und Margret Brinkmann, Schriftführerinnen Andrea Tangemann und Anne Kurmann, Frauenwartinnen Nicole Tholen und Dörte Luttmann. Sportwarte sind Ulla Kleymann und Peter Oltmanns, Jugendwarte Nils Brinkmann und Kathrin Meyer. EDV-Beauftragter und Pressewart ist Franz Westerhoff. Das 60-jährige Bestehen soll am 21. April gefeiert werden.

Ehrungen im Überblick

Auf der Versammlung des DJK TuS Bösel wurden zahlreiche Mitglieder geehrt.


 60 Jahre

Hermann Seppel, Alfons Fennen


 40 Jahre

Renate Blattmann, Werner Bohmann-Laing, Hermann Kenter, Peter Primus, Peter Schifferli, Heinz Schlangen, Rita Schlangen, Ursula Schmolke, Hildegard Westerhoff, Dieter Zemke und Irmgard Zemke


 25 Jahre

Christiane Burmann, Marianne Eilers, Leni Gelhaus, Jan Dirk Kleymann, Ursula Kleymann, Agnes Lengert, Agnes Oltmann, Anni Pleye, Marion Potthast, Thomas Potthast, Heinrich Preuth, Annegret Seppel und Maria Tewes

Weitere 44 Mitglieder des Sportvereins gehören der DJK seit zehn Jahren an.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.