• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Große Ehre für junges Reit-Talent

17.03.2017

Lastrup Calvin Böckmann aus Lastrup startet an diesem Wochenende beim Bundesnachwuchschampionat. Er geht mit seiner Stute Carvella im Rahmen des internationalen Reitturniers in Braunschweig an den Start und gehört damit zu den 25 besten jungen Springreitern in Deutschland.

„Für mich ist es eine Ehre, vom Bundestrainer nominiert worden zu sein. Ich will zwei schöne Runden drehen“, sagt Calvin. Er ist schon 2016 in Braunschweig geritten und meint: „Carvella und ich haben jetzt noch etwas mehr Erfahrung in schweren Springen und kennen uns noch besser. Ich freue mich auf die Kulisse in Braunschweig.“

Das Finale des Bundesnachwuchschampionats findet am Sonntag direkt vor dem Großen Preis statt, also vor wahrscheinlich vollen Rängen. „Carvella spornt so eine Atmosphäre meist nochmal besonders an, als würde sie merken, wenn es richtig drauf ankommt“, erklärt der 15-Jährige. In Braunschweig werden zwei Stilspringprüfungen der Klasse M geritten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das Bundesnachwuchschampionat, initiiert von Hans Günter Winkler, ist eine der wichtigsten Nachwuchsprüfungen im deutschen Springsport. Nur die größten Talente im Springsattel werden vom Bundestrainer Peter Teeuwen dafür nominiert. Jedes Jahr im Herbst finden bundesweit sechs Sichtungen statt. Bei diesen Sichtungen können junge Reiter bis einschließlich 19 Jahre starten, die von ihrem Landesverband benannt wurden. Es werden 65 Reiter für einen dreitätigen Auswahllehrgang am Bundesleistungszentrum in Warendorf ausgewählt. Die besten 25 dürfen zum Finale nach Braunschweig fahren.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.