• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Große und kleine Kicker beweisen Treffsicherheit

23.07.2015

Ramsloh Zum BWR-Cup 2015, einem Familien- und Sportwochenende, hatte der Sportverein Blau-Weiß Ramsloh eingeladen. Gestartet wurde das Wochenende mit einem Alte-Herren-Kleinfeld-Turnier. Hier beteiligten sich neun Mannschaften. Sieger wurde BW Papenburg III vor der Mannschaft des VfL Markhausen.

Zehn Mannschaften in zwei Gruppen kämpften bei der D-Jugend um den Einzug ins Finale. Darin besiegte Großenkneten I den SV Garrel mit 1:0 Toren.

Das Turnier der C-Jugend gewann der TuS Eversten mit sieben Punkten und 2:1 Toren vor GVO Oldenburg mit ebenfalls sieben Punkten aber 2:3 Toren. Die Spielgemeinschaft Ramsloh-Strücklingen-Scharrel musste sich mit drei Punkten und einem Torverhältnis von 3:3 Toren mit Platz drei zufrieden geben.

Zehn Mannschaften kämpften bei der E-Jugend um die Platzierungen. Hier wurde der VfB Oldenburg Turniersieger vor Viktoria Elisabethfehn. Sechs Mannschaften kämpften dann am Sonntagmorgen bei den D-Mädchen um den Turniersieg bei BW Ramsloh. Mit 15 Punkten und 9:0 Toren gewannen die D-Mädchen vom SV Scharrel das Turnier vor dem VfL Markhausen.

Bei den Bambinis der G-Jugend spielten acht Mannschaften. Hier bezwang im Finale der FC Sedelsberg den STV Barßel mit 1:0 Toren. Im B-Turnier siegte der FC Sedelsberg mit 2:1 Toren. Im F-Jugend A-Turnier ergatterte sich mit 18 Punkten der SV Höltinghausen den Sieg. Alle Jungen und Mädchen erhielten am Ende einen Tischpokal überreicht. Beim Hobby- und Firmenturnier siegte die Firma Gusinac.

Neben dem Fußball gab es auch ein buntes Rahmenprogramm. Zudem präsentierte die Feuerwehr Ramsloh ihren Fahrzeugpark.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.