• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Großer Sport auf der Burgwiese

14.05.2016

Friesoythe Ein Spektakel unter Flutlicht erwartet die Pferdesport-Fans am Wochenende 3. bis 5. Juni. Dann veranstaltet der Reit- und Fahrverein Friesoythe sein diesjähriges Reitturnier auf der Burgwiese. Rund 250 Reiter und 400 Pferde werden am Start sein.

„Insgesamt wird es 22 Prüfungen geben“, kündigt Theo Vahle, Vorsitzender des Reit- und Fahrvereins, im Gespräch mit der NWZ  an. „Und zwar von der Einstellungsklasse bis zur mittelschweren“, so Vahle. Die Hauptprüfungen der Klasse ** M der Springer wird es am Sonntag geben.

Los geht das Turnier am Freitag, 3. Juni, um 10 Uhr, das Ende ist für 20 Uhr vorgesehen. „Hier können sich beim ,Test of choice’ junge Reiter und junge Pferde bei der Dressurprüfung ausprobieren“, sagt Vahle. Ansonsten ist es aber ein reines Springreitturnier.

Am Sonnabend steht als Höhepunkt ein Hindernis­rennen für Zweispänner an, jeweils für Pferde und Ponys. Start des Turniertages ist am Sonnabend bereits um 8 Uhr, das Flutlichtrennen findet von 20 bis 22 Uhr statt. Anschließend findet eine große Turnierparty für jedermann im Festzelt und auf dem Außengelände statt.

Sonntag geht es gegen neun Uhr weiter, Schluss an diesem Tag soll zwischen 17 und 18 Uhr sein. Für Sonntag stehen unter anderem Werteprüfungen für das OLB-Jugendreitfestival auf dem Programm.

„Der Anmeldeschluss war bereits am Montag“, sagt Theo Vahle. „Bis dahin konnte man sich kostenfrei anmelden.“ Nachmeldungen seien bis zum 30. Mai noch möglich, allerdings dann gegen eine Gebühr. „Ab dem 31. Mai werden wir mit dem Aufbau auf der Burgweise beginnen“, so Vahle.


     www.turnierdienst-brinkmann.de 
Jonas Schönrock Barßel / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2906
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.