• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Oldenburgerin übernimmt Fraktionsvorsitz der Linken
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 17 Minuten.

Amira Mohamed Ali
Oldenburgerin übernimmt Fraktionsvorsitz der Linken

NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Halle ist sieben Tage in der Woche ausgebucht

10.03.2009

KAMPE /ALTENOYTHE „Im vergangenen Jahr ist alles gut gelaufen, wir haben einiges auf die Beine gestellt und mit unserem Reitturnier ein Highlight gesetzt“, betonte die Vorsitzende des Reit- und Fahrvereins St. Georg Altenoythe/Kampe, Henriette Sobing, auf der Mitgliederversammlung in der Gaststätte Schmiemann in Kampe.

Lob zollte die Vorsitzende der Trainerin Barbara Eichler für eine sehr gute Jugendarbeit. Über 30 Jugendliche hätten dank ihrer guten Ausbildung in verschiedenen Klassen das Reiterabzeichen erworben. Insgesamt werden in der Jugendarbeit 16 Gruppen betreut. Zum Angebot des Vereins gehöre aber auch ein Therapiereiten, das sehr gut angenommen werde, wie Henriette Sobing anmerkte.

Anerkennung gab es für die Ausbilderin Renate Schmiemann, die fortgeschrittenen Unterricht in der Dressur bis zur höchsten Klasse S erteilt. Im Springreiten werde mit großem Erfolg von Rainer Schnittger unterrichtet.

Die Reithalle sei sieben Tage in der Woche ausgebucht, so die Vorsitzende. Lobende Worte fand sie für die Reiter und Fahrer des Vereins, die sich auf zahlreichen Turnieren im Nordwesten und auch darüber hinaus sehr erfolgreich geschlagen und neben Siegen viele gute Platzierungen mit nach Hause gebracht hätten.

So wurde Christin Ideler in der Klasse L Dressur-Kreismeisterin. Neben ihr sei Isabell Dinklage eine „Vorzeigereiterin“, sagte Henriette Sobing. Bei den Fahrern wäre der ganz große Durchbruch indes noch nicht gelungen, man habe aber bei den Kreismeisterschaften achtbare Leistungen gezeigt.

Der Kassenbericht von Elvira Pyrchalla wies ein positives Zahlenwerk auf. Bei den Teilwahlen zum Vorstand wurde Wilfried Bischoff zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Robert Wallschlag hatte für dieses Amt nicht erneut kandidiert.

Als Kassenwartin wurde Elvira Pyrchalla bestätigt. Neuer Beisitzer wurde Theo Möller. Zu Kassenprüfern wurden Roland Schmiemann und Isabell Dinklage gewählt. Neu in den Festausschuss wurden Roland Schmiemann, Kathrin Weber und Sabrina Boning gewählt. Als erfolgreichste Reiterin wurde Christin Ideler und als erfolgreichster Fahrer Theo Möller mit Präsenten ausgezeichnet.

Für den 14. März kündigte Henriette Sobing eine Fahrt zur Equitana nach Essen an. Vom 5. bis 7. Juni wird ein Fahrturnier der Klassen A bis M sowie ein Vielseitigkeitsturnier der Klasse A mit Springreiten, Dressur und einem Geländeritt mit 16 Hindernissen ausgerichtet.

Vor allem noch geselliger werden soll die Jugendarbeit. Angedacht sind ein Ponycamp, ein Zeltlager oder ein Ausritt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.