NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

A-Junioren-Fußball: Hansa besiegt daheim Norden

25.06.2013

Cloppenburg Guter Abschluss: Die in der Landesliga spielenden A-Junioren-Fußballer Hansa Friesoythes haben am Sonnabend ihr Heimspiel gewonnen. Das Team von Trainer Hammad El-Arab bezwang die U-19 vom JFV Norden 3:1 (3:1). Ligakonkurrent BV Cloppenburg unterlag dagegen der U-19 vom SC Melle 0:1. In der Bezirksliga setzte es für den FC Lastrup (1:3 in Harpstedt) und die SG Essen/Bevern (0:5 im Kreisderby bei der SG Altenoythe/Bösel) ebenfalls Niederlagen.

Landesliga: Hansa Friesoythe - JFV Norden 3:1 (3:1). Die Nordener gingen bereits nach drei Minuten durch Aladji Barrie in Führung. Doch innerhalb von nur 120 Sekunden drehten Marcel Zakrzewski (5.) und Duc-Trung Pham (6.) das Spiel.

Kurz vor der Pause sorgte Kevin Tholen – der zur neuen Saison zum SV Altenoythe wechseln wird – mit einem verwandelten Strafstoß für den 3:1-Endstand (40.). Die Friesoyther beendeten die Spielzeit als Tabellenzweiter.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SC Melle U-19 - BV Cloppenburg 1:0 (0:0). Melle versuchte, die Gäste von Beginn an unter Druck zu setzen. Jedoch hielten die Cloppenburger gut mit. Allerdings zeigten sie sich im Spiel nach vorne nicht zwingend genug. Dennoch wäre Felix Schmiederer in der Anfangsphase fast der Führungstreffer geglückt.

Kurz nach dem Seitenwechsel erzielte Melles Florian Desa das 1:0 (48.). Der BVC steckte nicht auf und vergab durch Niklas Südbeck die Chance zum Ausgleich (85.). Auffälligster Akteur bei den Gästen war Jonas Wienholt. Der Torhüter hielt sein Team mit einigen Glanzparaden lange im Spiel.

Für Rainer Göttken und Slaven Mostovac war es das letzte Spiel als Trainer auf der Bank der Cloppenburger A-Junioren. Göttken wird in der neuen Saison als Jugendmanager beim BVC tätig sein. Mostovac heuert bei der U-23 des BVC an. Anfang Juli werden die A-Junioren mit dem neuen Trainerduo Marcel Wolff/Alexander Wieborg die Vorbereitung aufnehmen.

BV Cloppenburg: Wienholt - Alessandro Göttken, Park, Blömer, Schmiederer, Abramczyk, Witt, Bröring, Kalvelage, Gian-Luca Göttken (46. Winkler), Burunacik (46. Büssing).

Bezirksliga: SG Altenoythe/Bösel - SG Essen/Bevern 5:0 (1:0). Der Führungstreffer für die SG Altenoythe/Bösel ging auf das Konto von Manuel Peukert (13.). Im zweiten Durchgang schraubten die Hausherren das Ergebnis durch Treffer von Tim Runden (53.), Jonas Brinkmann (68.), Andreas Derr (72.) und Tobias Böckmann (73.) noch auf 5:0.

SG DHI Harpstedt - FC Lastrup 3:1 (2:0). Lastrups zwischenzeitlichen 1:2-Anschlusstreffer hatte Simon Meyer (64.) erzielt. Allerdings konnten die Gäste keinen Treffer nachlegen. Der Vorjahres-Aufsteiger belegt somit in der Endabrechnung den fünften Tabellenplatz. Im Vorjahr wurden die Lastruper sogar Vizemeister.

 Die A-Junioren Andreas Haker, Simon Meyer, Maximilian Mittler und Bernd Klostermann wechseln nach NWZ -Informationen zur neuen Saison in die erste Herrenmannschaft des FC Lastrup.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.