• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Hansa erkämpft Auswärtssieg

26.08.2013

Lüsche /Friesoythe Fußball-Bezirksligist Hansa Friesoythe hat sich am Sonntag bei BW Lüsche einen 3:2 (1:2)-Erfolg erkämpft. Für Friesoythe war es der vierte Sieg im vierten Saisonspiel.

Hansa erspielte sich in der siebten Minute die erste Chance durch Sezer Yenipinar. Die Lüscher gingen nach 25 Minuten durch Ercan Ablak in Führung. Der Offensivspieler – früher Akteur vom TuS Emstekerfeld – hatte einen Freistoß aus 25 Metern in die Friesoyther Maschen gehauen. Kurz vor der Pause gelang Marco Delgado das 1:1 (41.). Dabei profitierte er bei seinem Fernschuss von einem Torwartfehler Henning Reichenbachs. Friesoythe blieb am Drücker. Eine Vorarbeit von Lukas Ostermann verwertete Yenipinar zum 2:1 (42.).

Nach dem Seitenwechsel erhöhte Ostermann auf 3:1 (55.). Doch die Lüscher wollten sich nicht geschlagen geben. Sie kämpften sich noch einmal heran. Eine Bogenlampe von Klaus Schmunkamp fand den Weg zum 2:3-Anschlusstreffer in die lange Ecke des Friesoyther Gehäuses (77.). Vielleicht wäre für die Lüscher sogar noch mehr drin gewesen, wenn sie die Partie mit elf Mann hätten zu Ende spielen können. Doch Ablak flog in der 87. Minute nach einer gelb-roten Karte vom Platz.

Friesoythes Co-Trainer Sergej Mut war zufrieden mit der Vorstellung seiner Mannschaft. „Es war ein hartes Stück Arbeit. Aber wir haben verdient gewonnen.“

Tore: 1:0 Ablak (25.), 1:1 Delgado (41.), 1:2 Yenipinar (42.), 1:3 Ostermann (55.), 2:3 Schmunkamp (77.).

Hansa Friesoythe: Hildebrandt - Emken, Duwe, Boller, Brunner, Manrique, Deutsch (89. Wilken), Delgado, Yenipinar (73. Vogel), Fennen (66. Bock), Ostermann.

Schiedsrichter: Lukas Tepe (Wildeshausen).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.