• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Fußball-Bezirksliga: Hansa-Kogge wird von Aufsteiger sturmreif geschossen

13.05.2013

Friesoythe Die Bezirksliga-Fußballer Hansa Friesoythes haben eine grottenschlechte Leistung abgeliefert. Der Tabellenneunte kassierte am Sonntag beim Aufsteiger TuS Neuenkirchen eine peinliche 0:6-Niederlage. Bereits zur Halbzeitpause lagen die Friesoyther 0:5 hinten.

Der TuS erwischte einen Blitzstart: Thomas Mikulskij köpfte nach zwei Minuten zur Führung ein. In der 20. Minute erwies Friesoythes Sascha Brunner seiner Mannschaft einen Bärendienst. Er brachte seinen Gegenspieler regelwidrig zu Fall. Dafür kassierte der Abwehrspieler von Schiedsrichter Jens Pleister die rote Karte. „Der Platzverweis ging in Ordnung. Darüber brauchen wir nicht diskutieren“, meinte Friesoythes Trainer Bernd Meyer. Sechs Minuten später erhöhte Dennis Eismann per Freistoß auf 2:0. Neuenkirchens dritten Treffer besorgte Marius Adam (26.).

Von Friesoyther Seite war kein Aufbäumen zu erkennen. Dennoch besaß Olaf Bock die Chance zu verkürzen (27.). Anschließend übernahmen wieder die Hausherren das Kommando. Folgerichtig markierte Christian Buse das 4:0 (30.). Für Hansa war es bereits das dritte Kopfball-Gegentor in dieser Partie. Kurz vor der Halbzeitpause drückte Neuenkirchens Jan-Bernd Middendorf den Ball zum 5:0 über die Linie (40.).

In der zweiten Halbzeit waren die Friesoyther auf Schadensbegrenzung aus. Sie kamen sogar durch Bock (75.), Jan Büter (77.) und Lando Matantu (90.) zu guten Möglichkeiten. Doch erneut kam dabei Hansas Abschlussschwäche zum Vorschein. Nicht umsonst hat Friesoythe erst 34 Tore geschossen. Nur die Kellerkinder STV Barßel und BV Cloppenburg II erzielten weniger Treffer.

Den Schlusspunkt in einer einseitigen Partie setzte Middendorf (87.). Meyer war bedient. „Das war ein beschämender Auftritt“, sagte er.

Tore: 1:0 Mikulskij (2.), 2:0 Eismann (15.), 3:0 Adam (26.), 4:0 Buse (30.), 5:0, 6:0 Middendorf (40., 87.).

Hansa: Hagen - Remesch, Emken, Latta, Brunner, Mut, Büter, Steffen (64. Serin), Reimann (28. Deutsch), Höhne, Bock (88. Matantu).

Schiedsrichter: Jens Pleister (Osnabrück).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.