• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Hansas Langzeitverletzte steigen ins Training ein

05.02.2015

Friesoythe Seit gut zweieinhalb Wochen befindet sich Fußball-Bezirksligist Hansa Friesoythe wieder im Training. Neben 13 Trainingseinheiten stand ein Trainingsspiel gegen die eigene A-Jugend auf dem Programm, das das Team von Trainer Hammad El-Arab mit 2:1 gewann.

Mit Beginn der Vorbereitung stiegen auch die Langzeitverletzten Murat Moussa (nach anderthalbjähriger Verletzungspause), Magnus Schlangen und Torhüter Stephan Greten wieder ins Training ein. Auch Hendrik Pancratz wird demnächst wieder im Mannschaftstraining mitmischen. Einen guten Eindruck hinterlässt bisher Neuzugang Yannick Munke (die NWZ  berichtete).  

Sezer Yenipinar muss dagegen die komplette Vorbereitung über aussetzen, da er nach einem Bänderanriss beim Friesoyther Hallenturnier knapp sechs Wochen lang ausfällt. Sorgen bereitet Torwart Dennis Panzlaff, den seit einiger Zeit Knieprobleme zu schaffen machen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.