• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

TURNIER: Hartes Los für vier hohe Favoriten

02.06.2007

LASTRUP Das Turnier steigt am 7. und 8. Juli. Gespielt wird in vier Leistungsklassen.

Von WOlfgang Grave

Hans Eveslage, Landrat des Landkreises Cloppenburg, und Ferdinand Dunker, Vorsitzender des NFV-Bezirks Weser-Ems, haben während der Gruppenauslosung des 9. OM-Cups für E-Juniorenfußballer ein glückliches Händchen bewiesen. In der Sportschule Lastrup losten sie am Donnerstag gleich vier Titelanwärter in die Gruppe B der Leistungsklasse I. Der SV Emstek, TV Dinklage, der BV Cloppenburg sowie Vorjahressieger BW Lohne müssen schon in der Gruppenphase des Turniers am 7. und 8. Juli in Lastrup Höchstleistungen bringen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das war den Vertretern der teilnehmenden Vereine natürlich nicht entgangen. „Ich merke am Gelächter, dass dies eine Hammergruppe ist“, kommentierte Ewald Thöben, der das Turnier zusammen mit Harald Fangmann ins Leben gerufen hatte, die Reaktion des Publikums.

Aber die Glücksfeen des FC Lastrup, die E-Juniorenfußballer Felix Jacoby, Claudia Haker, Marius Koopmann und Michael Vorwerk, sorgten dafür, dass es auch in den anderen Gruppen zu interessanten Partien kommt. Insgesamt werden sich in Lastrup 112 Mannschaften in vier Leistungsklassen messen.

Allerdings stehe beim OM-Cup nicht alleine der Wettkampf im Vordergrund, sagte Landrat Eveslage. Es gehe auch darum, dass Oldenburger Münsterland nach außen gut zu vertreten und nach innen noch stärker zu machen. Das Turnier sei deshalb ein „großes Gemeinschaftserlebnis“, meinte er. Für die Kinder sei es darüber hinaus ein Turnier, von dem sie auch in 20 Jahren noch erzählen könnten, fügte Werner Busse, Vorsitzender des NFV-Kreises Cloppenburg, hinzu und hoffte, dass wie beim 8. OM-Cup im vergangenen Jahr in Mühlen der Wettergott auch Anfang Juli in Lastrup mitspielen werde.

www.om-cup-2007.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.