• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

BALL FC: Hartwig Böckmann „Sportler des Jahres“

30.10.2007

LASTRUP Ein Programm voll Schwung und Pepp begeisterte die mitklatschenden und tanzenden Besucher beim Sportlerball des FC Lastrup am Wochenende im ausverkauften Saal Westerhaus. Der Höhepunkt des Abends war ohne Zweifel die Wahl Hartwig Böckmanns zum „Sportler des Jahres“.

FC-Boss Gerd Schrand machte es spannend. Aber nach einer Vielzahl von Tipps war die Sache klar: Er spielt seit 34 Jahren aktiv Fußball, in der C-Jugend hatte alles angefangen. Er hat in einer sehr guten A-Jugend gespielt. Heute ist er Trainer einer Jugendmannschaft. Außerdem spielt er gut Tennis: Hartwig Böckmann eben.

Ausgezeichnet wurde auch die 1. F-Jugend. Dank der Trainer Thomas Spille und Hermann Rüter konnte der FC einen frischgebackenen Kreismeister präsentieren. Außerdem war das Team Hallenkreismeister 2006/2007 und Sieger des Pfingstturniers in Garrel geworden. Zum Team gehören Aaron Napierski, Jan-Christof Schröder, Tom Brüning, Marco Witte, Daniel Dingis, Tim Ortmann, Julian Rüter, Matthias Post und Jasper Spille.

Danach präsentierte Schrand noch einen Deutschen Meister. Philip Wilken, Andreas Haker, Bernd Klostermann, Maximilian Mittler, Markus Fröhle und Dirk Hömmen hatten mit ihren Trainern und Betreuern Martin Mittler, Martin Hömmen und Anton Haker in Heilbronn beim deutschen „Speed-Soccer“-Endturnier den Titel in der Jahrgangsgruppe 93/94 gewonnen. Andreas Haker wurde obendrein Jugendspieler des Jahres des FC.

Silberne Ehrennadeln gab es für Christian Brockhage, Timo Stammermann, Tom Bremersmann, Michael Geers, Martin Mittler und Rainer Lüken.

In der Tombola wurden mehr als 30 Preise verlost. Den ersten Preis (Pkw-Anhänger) gewann Michaela Wende. Bis in den frühen Morgen schwangen die Ballgäste dann das Tanzbein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.