• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Schützen: Heiner Hachmöller regiert Neuvrees

02.09.2014

Neuvrees Neuvrees hat ein neues Königspaar. Heiner Hachmöller und seine Frau Brigitte wurden am Montag unter großem Beifall gefeiert. Zuvor hatte der neue Regent in einem spannenden Wettkampf eine sichere Hand bewiesen.

Der scheidende König Heinz Hüls eröffnete das Königsschießen. Rund 15 Königsanwärter kamen zunächst in den Schießstand, während im Festzelt eine fröhliche Stimmung herrschte. Die Neuvreeser Schützenkapelle unter Leitung von Thomas Pünter spielte auf. Oberst Heinz Heymann rief schließlich die besten fünf Schützen in den Schießstand zum Stechen. Josef Rolfes, Willi Thien, Andreas Fortwengel und die beiden Ellerbrocker Reinhold Bley und Heiner Hachmöller wollten den Thron besteigen. Mit Spannung wurde das Ergebnis erwartet. Hachmöller behielt die Nerven und erfüllte sich und seiner Frau Brigitte damit einen Traum.

Nach einem schnellen Ehrentanz verließ das neue Königspaar den Festplatz, um am Abend in standesgemäßer Kleidung die Insignien der Macht im Beisein des gesamten Schützenvolkes vom Oberst in Empfang nehmen zu können.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Am Vormittag hatten die Neuvreeser den zweiten Festtag mit einem stimmungsvollen Frühschoppen im Festzelt eingeleitet. Nach dem Gottesdienst im Dorfgemeinschaftshaus am frühen Morgen begab sich das Schützenvolk zur Marschmusik der heimischen Schützenkapelle zum Festplatz. Hier regierte noch das Königspaar Heinz und Monika Hüls. Überrascht wurde Wirtin Rita Laing. Sie richtete in diesem Jahr zum 30. Mal den Schützenball aus und erhielt vom Verein einen Felsen mit der Aufschrift „Gasthof Laing “.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.