• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

BALLNACHT SV: Heinz-Georg Cordes ist Sportler des Jahres 2008

10.02.2009

SEDELSBERG Heinz-Georg Cordes ist zum „Sportler des Jahres 2008“ beim SV Strücklingen gekürt worden. Vereinsvorsitzender Peter Hermes ehrte den Fußballer am Sonnabend bei der SVS-Ballnacht im vollbesetzten und festlich geschmückten „Strücklinger Hof“. „Mit Cordes haben wir einen würdigen Sportler des Jahres gefunden“, sagte Hermes. Cordes ist seit Jahren ehrenamtlich im Verein tätig, trainiert aktuell die zweite Mannschaft und ist im Vorstand regelmäßig für besondere Aufgaben vorgesehen. So kümmert er sich insbesondere um die Organisation der Sportwoche beim SVS.

Auch Toni Janßen erhielt eine Auszeichnung. Er habe besondere Verdienste um die Sportanlage des SVS, fehlte bei Pflege und Unterhaltung der Anlage in den vergangenen zwei Jahren kaum einen Tag. Der Vereinsvorsitzende bedankte sich bei ihm mit einem Präsent. Die 13-jährige Marilena Madderken wurde Vereinsmeisterin im Tennis. Die aktuelle Kreismeisterin erhielt ebenso vom Verein für ihre Leistungen eine Auszeichnung. Zu den Klängen der Band „Südwind“ gab es dann eine lange, harmonische Ballnacht in geselliger Runde, wobei Strücklingens Sportler erneut unter Beweis stellten, dass sie sich nicht nur auf dem grünen Rasen prima verstehen, sondern auch das Tanzparkett beherrschen und zu Feiern verstehen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.