• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Hengstvorführung in heimischer Reithalle

25.02.2017

Lastrup Mit drei spektakulären Neuzugängen und einem deutlich erweiterten Angebot in Sachen Tiefgefriersamen (TG) begeht die Hengststation Böckmann im Lastruper Ortsteil Hamstrup die Decksaison 2017. Der Betrieb lädt für den heutigen Sonnabend zur traditionellen Hengstvorführung in die heimatliche Reithalle in Hamstrup ein. Beginn ist um 14.30 Uhr.

Im Besitz von Wolfgang Brinkmann, selbst Mannschaftsolympiasieger im Springreiten 1988 in Seoul, steht der siebenjährige Holsteiner „Canvaro“ (v. Cannavaros-Con Air-Caretino). „Canvaro“ wird derzeitig von Gilbert Böckmann reiterlich gefördert. Das Tier ist als Nachwuchspferd für Wolfgang Brinkmanns Sohn Markus, der im Moment im Hallen-Weltcup von Erfolg zu Erfolg eilt, vorgesehen, und steht vor seinem internationalen Durchbruch den Züchtern in Hamstrup zur Verfügung.

Ergänzt wird das starke Springlot unter anderem um zwei hochrenommierte internationale Spitzenhengste, die bereits ihr Domizil in Lastrup bezogen haben: der nunmehr 19-jährige Belgier „Ogano Sitte“ (v. Darco-Avontuur-Major de la Cour) ist eine unbestrittene Größe der internationalen Springpferdezucht. Der zweite im Bunde, „Bentley van de Heffinck“ (v. Upsilon van de Heffinck-Heartbreaker-Pachat II) ist ein 16-jähriger Belgier, der ebenfalls im Springsport internationale Erfolge gefeiert hat.

„Mit diesen Neuzugängen sind wir sehr gut aufgestellt. Ähnlich wie im Dressurlager mit Floriscount und Fidertanz haben wir nun auch zwei bereits durch international erfolgreiche Nachzucht bewährte Springhengste, die unsere junge Garde um den VTV-Springhengst des Jahres 2016, Lord Pezi Junior, in idealer Weise ergänzen“, blickt der neue Deckstellenleiter Christoph F. Rowold voller Tatendrang auf die Saison.


     www.boeckmann-pferde.com 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.