• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

HOCHSPRUNG: Hentel schon wieder nah an Bestleistung

02.02.2006

Hannover/Garthe – Seit Jahresbeginn startet der erfolgreichste Leichtathlet der vergangenen Saison aus dem Kreis Cloppenburg, Jan Hentel, für die LG Hannover. Die besseren Trainingsbedingungen vor Ort – Hentel besucht in Hannover ein Sportinternat – sowie das professionellere Umfeld waren ausschlaggebend für den Vereinswechsel von der SG Essen-Garthe-Molbergen in die Landeshauptstadt.

Der Einstand für seinen neuen Club hätte nicht besser ausfallen können. Bei den Niedersächsischen Hallen-Jugendmeisterschaften in Hannover wurde Hentel seiner Favoritenrolle gerecht und verteidigte mit übersprungenen 2,01 Meter souverän seinen vor Jahresfrist errungenen Titel erfolgreich.

Bei den Titelkämpfen der Männer eine Woche später an gleicher Stelle war Hentel erneut am Start. Mit 2,04 Meter konnte der 17-Jährige Garther seine Jahresbestleistung in der noch jungen Hallensaison erneut steigern und errang damit die Vizemeisterschaft. Hentels aktuelle Bestleistung steht bei 2,05 Meter – aufgestellt am 10. Juli 2005 in Wilhelmshaven.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Überlegener Niedersachsenmeister wurde im Übrigen Hentels Vereinskollege Eike Onnen. Der amtierende deutsche Meister wartete mit einem gelungenen Saisoneinstand auf und übersprang sicher 2,23 Meter, wenn auch erst im dritten Versuch. An 2,28 Meter (Bestleistung: 2,26 Meter) versuchte sich der 23-jährige Hannoveraner dreimal vergeblich.

Am Wochenende hofft Hentel, sich bei den Norddeutschen Hallen-Jugendmeisterschaften in Neubrandenburg weiter zu steigern. Gleichzeitig finden in Leer die Weser-Ems-Meisterschaften im Crosslauf statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.