• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Sv Hilkenbrook: Teams kämpfen wieder um begehrten Dorfpokal

17.07.2018

Hilkenbrook Der SV Hilkenbrook veranstaltet von Mittwoch, 18. Juli, bis Sonntag, 22. Juli, wieder seine große Sportwoche auf seinem Sportgelände. Start ist am Mittwoch, 18. Juli, mit dem Herrenturnier der Gruppe 1 auf dem Hauptplatz (zweimal 22 Minuten). Um 19 Uhr spielt der SV Hilkenbrook gegen den SV Rastdorf. Um 20 Uhr folgt das Spiel FC Bockholte gegen SV Hilkenbrook. Der FC Bockholte spielt dann um 21 Uhr gegen den SV Rastdorf.

Auf dem Nebenplatz beginnt um 19 Uhr das Damenturnier (Kleinfeld). Zeitgleich zeigt die D-Jugend ihr Können beim D-Jugend-Turnier (Kleinfeld).

Der Donnerstag, 19. Juli, beginnt mit dem Herrenturnier der Gruppe 2. Hier wird zweimal 45 Minuten gespielt. Austragungsort ist wieder der Hauptplatz. Um 19 Uhr trifft dort BW Lorup auf den SV Altenoythe. Auf dem Nebenplatz findet ebenfalls ab 19 Uhr das C-Jugend-Turnier statt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das Herrenturnier der Gruppe 3 folgt dann am Freitag, 20. Juli, auf dem Hauptplatz (zweimal 22 Minuten). Anpfiff ist um 19 Uhr. Den Anfang macht die DJK Breddenberg. gegen den SV Esterwegen. Um 20 Uhr folgt das Spiel der DJK Breddenberg-Heidbr. gegen den BV Neuscharrel und um 21 Uhr trifft der SV Esterwegen auf den BV Neuscharrel.

Auf dem Nebenplatz findet am Freitag dann auch ab 19 Uhr das Firmen- und Hobbyturnier statt. Hier besteht eine Mannschaft aus fünf Spielers plus Torwart. Der Dorfpokal wird in diesem Jahr in fünf Disziplinen am 20. und 21. Juli ausgespielt. Ab 20 Uhr wird um dem Dorfpokal im Dodgeball gespielt. Dabei handelt sich um ein völkerballähnliches Spiel für Interessierte ab 16 Jahren. Das Dorfpokal-Schießen beginnt um 19 Uhr auf dem Schießstand.

Der Samstag, 21. Juli, startet um 15 Uhr auf dem Hauptplatz mit dem B-Jugend-Turnier der Mädchen(Kleinfeld). Zur gleichen Zeit beginnt auf dem Nebenplatz das E-Jugend-Turnier (Kleinfeld). Um 16 Uhr wird weiter um den Dorfpokal mit einem Fahrradquiz gekämpft sowie um 18 Uhr mit Fußball. Das Kistenrennen startet dann um 20.30 Uhr.

Am Sonntag, 22. Juli, finden auf dem Hauptplatz ab 14.30 Uhr die Endspiele der Gruppensieger der Herrenturnier-Gruppen 1, 2 und 3 statt. Gespielt wird zweimal 22 Minuten. Auf dem Nebenplatz startet um 14 Uhr das G-Jugend-Turnier im Kleinfeld-Modus.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.