• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

„Eisvogel“ Krause hört auf

03.06.2019

Höltinghausen Die Fußballer des SV Höltinghausen haben sich mit einer hohen Niederlage aus der Bezirksliga verabschiedet. Die Elf des Trainergespannes Ralf Böhmer/Bernd Wilken kassierte am Wochenende gegen SW Osterfeine eine 1:5-Heimniederlage. Für den SVH bedeutete dies die 20. Saisonniederlage im 30. Punktspiel.

Die Gäste reisten mit einer großen Fanschar an. Die Osterfeiner sollten ihr Erscheinen auch nicht bereuen. Nach einem Fehler in der Höltinghauser Mannschaft markierte Christian Schiffbänker die Führung (28.). Nur vier Minuten später dribbelte sich Schiffbänker durch die SVH-Reihen und vollendete zum 2:0. In der zweiten Halbzeit holten die Gäste zum zweiten Doppelschlag aus. Diesmal schnürte Jan Schomaker einen Doppelpack (48., 51.). „Diese Doppelschläge in der ersten Halbzeit und kurz nach dem Seitenwechsel haben uns das Genick gebrochen“, sagte SVH-Betreuer Daniel Schnieders. Zwar verkürzte Höltinghausen durch Martin Habben (62.), aber dies war nur Ergebniskosmetik. Neun Minuten vor Schluss erzielte Steffen Kreyenborg das 5:1 für SW Osterfeine.

Der SVH muss einen personellen Aderlass hinnehmen. Finn, Rasmus und Linus Backhaus werden den Verein genauso verlassen wie Philipp Hermes und Louis Koopmann. Auch Sebastian Schlumberger verlässt den SVH. Patrick Peci hatte bereits vor einigen Wochen aufgehört. Außerdem steht der „Eisvogel“ Stephan Krause nicht mehr zur Verfügung. Der kampfstarke Kultspieler hört aus beruflichen Gründen auf.

Tore: 0:1, 0:2 Schiffbänker (28., 32.), 0:3, 0:4 Schomaker (48., 51.), 1:4 Habben (62.), 1:5 Kreyenborg (81.).

SV Höltinghausen: Laing - Kustura, Justus Kalvelage (56. Steffen Hermes), Florian Sieverding, Schlumberger (34. Ferneding), Koopmann, Rasmus Backhaus, Blömer (69. Olejnikov), Finn Backhaus, Philipp Hermes, Habben.

Schiedsrichter: Lennard Gerdes (Resthausen).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.