• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Schweres Nachholspiel für SVH

23.11.2019

Höltinghausen /Itterbeck Oberes Tabellendrittel oder ein Platz im Mittelfeld der Handball-Landesklasse? Diese Frage werden die Spielerinnen des SV Höltinghausen an diesem Sonntag ab 15.30 Uhr (Sporthalle in Wilsum) beantworten, wenn sie ihr Punktspiel beim ASC GW Itterbeck nachholen.

Die Gastgeberinnen haben erst sechs Spiele absolviert, während der Gast sein neuntes Spiel bestreitet und gewarnt Denn zuletzt siegte Itterbeck mit 35:32 beim Titelanwärter GW Mühlen „Unter ihrem niederländischen Trainer hat Itterbeck an Qualität gewonnen. Da werden wir in der Abwehr besonders gefordert sein“, sagt SVH-Trainerin Kerstin Wichmann, zumal sie auf Stammtorhüterin Luisa Reinke wegen Abschlussprüfungen fehlt.

So rückt die B-Jugendliche Alina Kuhlmann nach, und Tabea Lampe wird zwei Tage nach ihrem 18. Geburtstag die Hauptlast zwischen den Pfosten tragen. Bis dahin sollten die Feierlichkeiten gut überstanden sein und versucht werden, ihrer Torhüterin mit einem Sieg ein zusätzliches Geschenk zu bereiten.

Vor allem auf die rechte Rückraumposition und auf die gefährlichen Ablagen an den Kreis muss sich der SVH einstellen, will ein positives Punktekonto erreichen.

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2806
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.