• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Hohefelder treffen auf VfL Oythe

09.08.2016

Altenoythe Die Ü-32-Fußballer des SV Altenoythe fiebern ihrem ErstrundenHeimspiel im Niedersachsenpokal gegen den VfL Oythe (Mittwoch, 19 Uhr) entgegen. Trainer Jan Lübbers kann dabei aus dem Vollen schöpfen. Zu seinem Kader gehören unter anderem Alexander Boxhorn, Stefan Dumstorff, Holger Bents und Sturmtank Markus Behnen. Altenoythes Altherrenobmann Dennis Löschen schiebt den Gästen aus dem Kreis Vechta die Favoritenrolle zu. „Wir gehen als Außenseiter ins Spiel. Oythes Spieler sind sehr erfahren und haben in den letzten Spielzeiten auf Niedersachsenebene starke Leistungen gezeigt“, so Löschen. Zum Team der Oyther gehört auch der Ex-BVCer Lars Schmedes.

Die Altenoyther setzen gegen den ausgebufften Gegner auf eine sattelfeste Abwehr. „Erstmal hinten gut stehen und dann versuchen über Konter zum Erfolg zu kommen“, so Löschen, der hofft, dass die SVA-Fans ihr Team stimmgewaltig unterstützen werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.