• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Schwimmen: Jan Naumann holt Landesmeistertitel

26.04.2017

Barßel /Nordhorn Mit sehenswerten Erfolgen kehrten die Rettungsschwimmer der Ortsgruppe Barßel der Deutschen Lebens-Rettungsgesellschaft (DLRG) von den niedersächsischen Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen aus Nordhorn zurück. Im Delfinoh-Hallenbad kamen am Wochenende die besten Rettungssportler aus Niedersachsen zusammen, um ihre Kräfte in verschiedenen Disziplinen zu messen.

Hindernisschwimmen, Retten mit Flossen oder Flossenschwimmen in Mannschafts- wie auch in Einzelwettkämpfen hießen die verschiedenen Disziplinen. Die Ortsgruppe war mit 28 Schwimmern in Nordhorn vertreten. In der Altersklasse (AK) 13/14 männlich sicherte sich im Einzelwettbewerb Jan Naumann den Titel des Landesmeisters. Seine Vereinskollegen Gerd Schiemann und Michael Sobing landeten in der AK 15/16 auf dem 7. und 5. Platz. Zu einem sehr guten elften Platz reichte es für Maximilian Adam in der AK 17/18. In der Altersklasse 15/16 weiblich schwamm Katrin Jellinghaus auf den 13. Platz. In der AK 30 erreichte Swantje Niemeyer einen tollen vierten Rang. Diese Platzierung holte sich in der AK 12 auch Hannah Krauß.

Im Mannschaftswettbewerb der AK 15/16 männlich holten sich die Barßeler Sportler die Vizemeisterschaft. In der AK 13/14 und in der offenen Klasse gab es je einen zwölften Platz. Zu einem siebten Rang reichte es in der AK 15/16 weiblich und in der offenen Klasse zum neunten Platz.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Die Platzierungen sind ein toller Erfolg. Insbesondere der Titel des Landesmeisters in der Altersklasse 13/14 durch Jan Naumann und im Teamwettbewerb in der AK 15/16 männlich die Vizemeisterschaft machen uns froh“, sagte Trainer Andreas Caspers. „Man darf nicht vergessen, dass sich die besten Rettungsschwimmer aus ganz Niedersachsen dort gemessen haben. Wir sind mit den Ergebnissen sehr zufrieden. Alle unsere Starter sind unter den besten Rettungsschwimmern in ganz Niedersachsen. Das ist für unsere Ortsgruppe ein großer Erfolg“, sagten Trainer und Betreuer Anke Jellinghaus und Andreas Caspers. Für Landesmeister Naumann und das männliche Team der AK 15/16 geht es nun im November zu den Deutschen Meisterschaften nach Hagen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.