• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Jaschke-Elf gewinnt 7:0 in Lohne

03.02.2014

Emstekerfeld Fußball-Landesligist TuS Emstekerfeld hat am Sonntag sein Testspiel bei Amasyaspor Lohne 7:0 gewonnen. Bereits zur Pause führte die Mannschaft von Trainer Paul Jaschke 5:0. Die Tore für den Cloppenburger Stadtteilclub erzielten Dustin Beer (3), Stefan Backhaus (2), Sascha Thale und Dennis Witt. Gespielt wurde auf dem Kunstrasenplatz von BW Lohne.

Jaschke war mit der gezeigten Leistung mehr als einverstanden. „Die Jungs haben gut gespielt und den Ball ordentlich laufen lassen“, sagte Emstekerfelds Trainer. Darüber hinaus freue er sich, dass sein Team kaum Chancen zugelassen hatte. Gegen den Kreisligisten musste Jaschke auf seine Langzeitverletzten Salih Darilmaz und Adrian Ellermann verzichten. Zudem fehlte auch Kapitän Torsten Kliefoth. „Ich hatte nur zwei Leute auf der Bank“, so Jaschke. Wie es nach jetzigem Stand aussieht, werde es auch keine Neuzugänge geben, wie Jaschke durchblicken ließ. Man habe zwar Gespräche geführt, aber die möglichen Kandidaten hätten sich allesamt für höherklassige Vereine entschieden, sagte der ehemalige Zweitliga-Profi.

An diesem Donnerstag bestreiten die Emstekerfelder in Lastrup ein Testspiel gegen den SV Emstek. Los geht es um 19.30 Uhr.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.