• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Jede Menge Spannung in blau-weißem Vereinsderby

11.11.2014

Cloppenburg Es geht doch: Die Tischtennisspieler des STV Barßel II (1. Kreisklasse) haben nach langer Zeit mal wieder gewonnen.

1. Kreisklasse Herren, BW Ramsloh II - BW Ramsloh III 9:5. Die Ramsloher Teams lieferten sich ein spannendes Vereinsderby, in dem die Zweite erhebliche Mühe hatte, die Rangordnung zu bestätigen. Acht Partien wurden erst im fünften Durchgang entschieden. Bester Einzelspieler war Martin Saßen mit zwei Einzelsiegen im oberen Paarkreuz.

STV Barßel II - BV Neuscharrel 9:4. Die Barßeler Reserve beendete eine lange Durststrecke: Christian Minge und Rouven Altrogge holten je zwei Punkte.

SV Molbergen IV - TTV Garrel-Beverbruch III 9:6. Geheimfavorit Molbergen IV rollt das Feld von hinten auf. Nach einem 4:6-Rückstand legten die Molberger eine Serie hin. Beste Einzelspieler waren Hans-Jürgen Koopmann und Martin Tabeling.

BW Ramsloh II - DJK Bösel III 9:5. Ramslohs Reserve gewann, weil sie ein homogenes Team hat, und setzte sich damit in der oberen Tabellenhälfte fest. Peter Liesert, Oliver Neumann und Torben Braun blieben ungeschlagen.

SF Sevelten - BW Ramsloh III 9:1. Schlusslicht Ramsloh III musste sich mit einem Ehrenpunkt durch Yasen Kanagarajah zufriedengeben.

2. Kreisklasse Herren, VfL Löningen III - SV Gehlenberg-Neuvrees II 5:7. Nur dank der Überlegenheit im Doppel (4:0) behielten die Gehlenberger beim Schlusslicht die Oberhand. So reichten magere drei Einzelsiege durch Hermann Hilling, Willi Warnke und Martin Warnke.

SV Molbergen V - SV Höltinghausen IV 2:7. Höltinghausen verteidigte die Tabellenführung. Carsten Bartels, Frank Berlin und Martin Rieger holten je zwei Punkte.

SF Sevelten II - Hansa Friesoythe 2:7. Hansa bleibt oben dran. In einer durchaus spannenden Partie blieben Martin Glup und Torsten Kemper ungeschlagen.

3. Kreisklasse Herren, TTC Staatsforsten II - STV Barßel III 6:6. Die jungen Barßeler bekamen erstmals einen kleinen Dämpfer. Mit großem kämpferischen Aufwand rettete der TTC um Thomas Hahnheiser das Remis. Julius Meyer-Rohen (TTC) und der Barßeler Patrick Schmidt blieben ungeschlagen.

Viktoria Elisabethfehn - TTV Cloppenburg IV 9:3. Souveräner Tabellenführer: Andre Stoyke, Maik Röbber und Robert Timmermann holten je zwei Einzelpunkte.

Kreisliga Jungen, SV Höltinghausen - SV Peheim-Grönheim 8:4. STV Sedelsberg - DJK Bösel II 8:1. STV Barßel II - SV Molbergen II 8:0. (nicht angetreten).

Kreisliga Mädchen, STV Barßel (wS) - SV Molbergen 8:4. SV Molbergen (wS) - BW Ramsloh II 8:0. GW Mühlen - SV Peheim-Grönheim (wS) 8:5.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.