• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Jessica Müller schießt BVC II zum ersten Sieg

06.09.2016

Schwerinsdorf /Cloppenburg Für die zweite B-Juniorinnen-Mannschaft des BV Cloppenburg hat sich das Gastspiel in der Fußball-Bezirksliga Weser-Ems Nord am Sonnabend mehr als gelohnt. Das Team von Trainerin Sabrina Abramowski besiegte die gastgebende SG Schwerinsdorf/Uplengen 3:2 (1:2). Da die SG eine Neuner-Mannschaft ist, agierten auch die Gäste nur mit neun Spielerinnen. Mit dieser Umstellung taten sich die Cloppenburgerinnen zunächst schwer.

Dementsprechend kam die SG besser ins Spiel und führte nach einer halben Stunde 2:0, weil im BVC-Spiel die Ordnung fehlte. Doch im weiteren Verlauf der Partie wurden die Cloppenburgerinnen besser. Jessica Müller gelang der Anschlusstreffer (31.). In der zweiten Halbzeit nahm Abramowski einige taktische Umstellungen vor. Dies sollte sich auszahlen. Zudem agierte Sarah Marcotte im defensiven Mittelfeld stark. Müller glich nach Zuspiel von Michelle Kaiser aus (51.). In der 69. Minute „müllerte“ es erneut, und so machte die BVC-Stürmerin mit ihrem dritten Tor den ersten Saisonsieg perfekt.

Abramowski setzte folgende Spielerinnen ein: Ripke - Otten, Niemeyer, Mödden, Schwarte, Marcotte, Peternel, Kaiser, Spils, Müller, Thobe, Hartmann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.