• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

B-Junioren-Fußball: Jonas Schnelten schießt Lastrup zum Sieg

20.08.2013

Cloppenburg Die B-Junioren-Fußballer des BV Cloppenburg haben in der Landesliga einen verdienten Auswärtssieg eingefahren. Die Mannschaft von Coach Daniel Nolan feierte am Sonnabend beim STV Voslapp/Wilhelmshaven einen 4:1 (2:1)-Erfolg. Der Bezirksligist FC Lastrup zwang den gastgebenden VfL Wildeshausen in die Knie.

Landesliga: STV Voslapp/Wilhelmshaven 1:4 (1:2). Die Cloppenburger nahmen von Beginn an das Heft in die Hand. Allerdings ließen sie sträflicherweise zwei Chancen ungenutzt. So kam es, wie es kommen musste. Mit ihrer einzigen Chance erzielten die Jadestädter das 1:0. Im ersten Abschnitt musste ein Cloppenburger Spieler nach einem Foul eines Wilhelmshaveners per Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht werden.

Acht Minuten vor der Halbzeitpause erzielte Otten das 1:1. 60 Sekunden später gelang Blömer sogar der Führungstreffer.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der zweiten Halbzeit machten die Cloppenburger weiter Dampf. Lohn der Mühen waren die Treffer durch Averbeck (42.) und Getmann (77.).

 An diesem Mittwoch gastiert der BV Cloppenburg in der zweiten Runde des Bezirkspokals beim Bezirksligisten Hansa Friesoythe. Die Partie wird um 19 Uhr angepfiffen.

Bezirksliga: Hansa Friesoythe - TuS Heidkrug 0:3 (0:1). Die Friesoyther agierten in der ersten Halbzeit vor dem gegnerischen Tor viel zu nachlässig. „Wir haben fünf Hochkaräter liegen gelassen“, ärgerte sich Friesoythes Trainer Carsten Stammermann. Unter anderem zielten Frank Waden (20.), Felix Tönnies (30., 33.) und Johannes Göken (31.) zu ungenau.

Vom Schock des Gegentores durch Nico Faulhaber in der Nachspiel der ersten Halbzeit erholten sich die Friesoyther nicht mehr. In den ersten 20 Minuten der zweiten Hälfte lieferten sie dementsprechend eine unterirdische Leistung ab. Das nutzten die Gäste durch Faulhaber (50., Foulelfmeter) und Fischer (57.) zum 3:0 knallhart aus.

Erst in den letzten 15 Spielminuten rafften sich die Grün-Weißen noch einmal auf. Dabei kamen sie zu guten Möglichkeiten durch Matthias Wedermann (70., 74.).

Hansa Friesoythe: Johanning - Derr, Franzen, Behnen, Bruns (68. Bickschlag), Werner, Hermes, Göken (68. Waden), Steenken (58. Wedermann), Tönnies (48. Düker), Waden (48. Heyens).

SG Emstek/Höltinghausen - 1. FC Ohmstede 3:2 (1:0). Die Höltinghauser hatten ihre liebe Müh und Not mit den starken Gästen. Dennoch markierte Rasmus Backhaus in der 18. Minute das 1:0. Ein dicker Abwehrfehler führte zum Ausgleich (55.). Fünf Minuten später setzte Ohmstede einen Strafstoß nur an den Pfosten, ehe die Gäste doch noch den 2:1-Führungstreffer erzielen konnten (65.).

In den letzten 15 Minuten feuerte SG-Coach Hartmut Schreiber seine Schützlinge zu einer erfolgreichen Aufholjagd an. Er löste die Doppelsechs auf und stockte darüber hinaus die Offensivabteilung auf. Das sollte sich auszahlen: Rasmus Backhaus (77.) gelang per Volleyschuss der Ausgleich. Doch es kam noch besser. In der letzten Minute verwandelte Philipp Osterburg einen Elfmeter zum viel umjubelten 3:2-Sieg.

VfL Wildeshausen - FC Lastrup 2:5 (0:3). Die Anfangsphase konnte Wildeshausen noch ausgeglichen gestalten. Dann brachte Jonas Schnelten die Lastruper innerhalb von zwölf Minuten (8., 15., 20.) mit 3:0 in Führung – ein lupenreiner Hattrick.

Auch nach dem Wechsel lief Schneltens Torriecher auf Hochtouren. Sein Doppelpack (50., 57.) bescherte Lastrup eine 5:0-Führung. Wildeshausens Treffer durch Pascal Schmidt (64., 74.) reichten nur noch zur Ergebniskosmetik.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.