• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Leichtathletik: Julia Götting im Kugelstoßen nicht zu bezwingen

30.06.2017

Molbergen /Berlin Mit Julia Götting und Isabella Kuhn vom SV Molbergen hatten sich zwei Wettkämpferinnen für die Norddeutschen Leichtathletik-Meisterschaften der Männer, Frauen und U-18 in Berlin qualifiziert.

Julia Götting setzte am ersten Wettkampftag auf der Anlage in Lichterfelde im Kugelstoßen gleich eine Marke, die die U-18-Konkurrenz nicht kontern konnte. Dabei verbesserte sie ihre Vorleistung von 12,64 m mit dem vier Kilogramm schweren Gerät deutlich auf 12,83 m. Ihre neue persönliche Bestleistung wurde mit dem Norddeutschen Meistertitel und dem entsprechenden, begehrten Meisterwimpel belohnt.

Einen Tag später lief es nicht ganz so gut. Im Speerwerfen hatten alle Teilnehmerinnen mit starken Windböen und somit wechselnden Bedingungen zu kämpfen. Mit 34,45 m reichte es für Götting am Ende zu Platz drei.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Teamkollegin Isabella Kuhn hatte sich für die 1500 m der Frauen mit einer Zeit von 4:39,15 Minuten qualifizieren können. Im Feld der insgesamt 25 Läuferinnen steigerte sich Kuhn gewaltig und wurde in 4:30,71 Minuten Dritte direkt vor Anne Spickhoff vom VfL Löningen (4:33,83 Minuten). Mit dieser Leistung rückte Kuhn auf Rang vier in der Niedersächsischen Bestenliste vor. Teilnehmer aus den sieben Norddeutschen Bundesländern (Schleswig-Holstein, Berlin, Hamburg, Niedersachsen, Bremen, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern) nahmen an diesen Titelkämpfen teil.

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2806
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.