• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

BLAU-WEIß RAMSLOH: Junger Vorstand wünscht sich mehr Unterstützung

25.01.2010

RAMSLOH Zahlreiche Sportler konnte Blau-Weiß Vorsitzender Josef Kramer am Freitagabend auf der Jahreshauptversammlung im Vereinslokal Kobs-Kröger in Ramsloh willkommen heißen. Großes Lob zollte Kramer der Tischtennisabteilung, die auf Kreis-, Bezirks- und Landesebene überaus erfolgreich waren, und den Sportlerball „hervorragend ausrichteten“. Als Höhepunkte des Vereinsjahres ließ Josef Kramer den Aktionstag auf dem DFB Minispielfeld sowie die Eröffnung der neuen „VIP-Lounge“ im Stadion Revue passieren.

Der Vorsitzende verhehlte nicht, dass das Jahr 2009 für den neuen jungen Vorstand ein durchaus schweres Jahr war. Dabei forderte der Vorsitzende von den Vereinsmitgliedern auch eine bessere und stärkere Unterstützung bei den vielen anstehenden Aufgaben und dafür vielleicht etwas weniger Kritik.

Für den an diesem Abend verhinderten Jugendobmann Harald Grosser trug Bernd Dannebaum den Bericht der Jugend vor. So konnten die Jugendmannschaften nicht an die guten Ergebnisse von 2008/9 anknüpfen. Bei der zurzeit laufenden Hallenmeisterschaft stehen die A-Jugend und die C-Jugend von BW noch an der Spitze. Sehr erfolgreich spielen die Mädchenfußballmannschaften der B- und der D-Jugend. Vier Mädchen der D-Jugend des Vereins spielen zudem in der Kreisauswahl. Aus den Abteilungen Tischtennis, Badminton und Volleyball wurde über die sportlichen Erfolge berichtet. Insbesondere auch die Volleyballabteilung spielt sehr erfolgreich und kämpft derzeit um den Einzug in die Verbandsliga.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Seit 50 Jahren halten Helmut Bitter, Wilhelm Janssen und Günter Wilkens dem Sportverein BW Ramsloh bereits die Treue. Dafür wurden diese Vereinsmitglieder von Josef Kramer geehrt. Mit der silbernen Vereinsnadel für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Alfred Blömer, Bernhard Drees, Uwe Drees, Silvia Fugel, Frank Henken, Andreas Hinrichs, Frank Immer, Uwe Kösters, Franz Thieben und Christian Kramer geeehrt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.