• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Kleintierzuchtverein: Jungzüchter beweisen ihre Stärken

15.11.2011

BöSEL Über 700 Tiere gab es im Vereinsheim des Kleintierzuchtvereins I 96 Bösel am Wochenende zu sehen: Der Verein war Ausrichter der 43. Kreisverbandsschau der Rassekaninchenzüchter des Oldenburger Münsterlandes mit angeschlossener Rex-Clubschau. Angeschlossen war die 39. Lokalschau der Rasseflügelzüchter aus Bösel.

„Wenn auch die Gesamtzahl der ausgestellten Kaninchen gegenüber dem Vorjahr rückläufig ist, so ist es erfreulich, dass über 90 Tiere von Jungzüchtern ausgestellt werden“, freute sich der Vorsitzende Reinhold Cloppenburg. „Die Qualität der Tiere ist sehr gut“, betonte der Kreisvorsitzende Franz Vogel.

Ehrungen wurden bei den Geflügelzüchtern vorgenommen: Die Bundesnadel in Silber gab es für Otto Uhlenkamp, Manfred Oberding und Willi Taphorn. Mit der Silber-Landesverbands-Ehrennadel wurden Willi Thoben, Gregor Thoben, Aloys Rother, Andreas Meister, Ernst Mader, Nadja Bley und Gerd Bley ausgezeichnet.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei der Bewertung der Kaninchen wurde Kreis-Vereinsmeister der Kleintierzuchtverein (KZV) Dinklage vor dem KZV Garrel und dem KZV Cloppenburg. Kreis-Jugendvereinsmeister wurde der KZV Friesoythe vor dem KZV Bösel und dem KZV Neuenkirchen.

In den Einzelwertungen wurden Jugendkreismeister Thorben Cloer, Jan Nuxoll, Zuchtgemeinschaft Olliges, Leon Burke, Anja Thyen, Mika Schurr, Rena Rickermann, Jule Bödecker, Josephine Rönker und Aaliyah Niehaus.

Kreismeister dürfen sich Günter Suther, Jürgen Stückemann, Josef Witte, Bruno Grabowski, Hubert Osterkamp, Kurt Müller, Helga Olliges, Thomas Rickermann, Josef Meyer, Gottfried Matzner, Johannes Olliges, Josef Witte, Christoph Cloer, Helmut Johannes, Georg Hogeback, Michael Macke, Franz Vogel, Irmgard Brinker, Manuela Hinxlage, Werner von Barany, Ewald Schrand, Reinhold Cloppenburg und Alfred von Barany nennen.

Meister im Rexzüchter Club Weser-Ems wurden Udo Pargmann, Hans-Günther Noormann, Reinhold Aldeschulte, Reinhold Cloppenburg, Alfred von Barany und Rudolf Fehren.

Auch die Vereinsmeister beim Kleintierzuchtverein I 96 Bösel wurden ermittelt: Vereinsmeister ist demnach Reinhold Cloppenburg, Jugendvereinsmeisterin wurde Aaliyah Nienhaus.

Bei der Lokalschau Geflügel wurde bei den Senioren Willi Thoben Vereinsmeister, Vizemeister wurde Gerd Bley, Vereinsmeister bei der Jugend ist Caroline Mödden, Vizemeister ist hier Peter Mödden. Zuchtpreise gab es für Aloys Roter, Heiner Mödden und Hubert Mödden. Das beste Tier der Lokalschau Geflügel stellte Otto Uhlenkamp aus.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.