• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Kader des SC Vechta ist komplett

22.08.2015

Vechta Mit einem lettischen Junioren-Nationalspieler und einem gestandenen Profi aus Kroatien hat sich jetzt der SC Rasta Vechta verstärkt. Der Basketball-Regionalligist nahm den 21-Jährigen Karlis Lasmanis aus Ventspils (Lettland) und den 27 Jahre alten Neven Zeravica aus Osijek (Kroatien) unter Vertrag. Damit ist die Kaderplanung abgeschlossen.

Der 2,05 Meter große und knapp 100 Kilogramm schwere Zeravica wuchs in Osijek auf, wechselte 2007 in die USA, spielte für verschiedene Colleges und überzeugte auch im Leichtathletik-Team in den Disziplinen Hoch-, Weit- und Dreisprung. Zurück in Europa konzentrierte er sich wieder auf den Basketballsport, spielte seit 2012 in Luxemburg und nun erstmals in Deutschland.

Ebenfalls seinen ersten Vertrag in Deutschland unterschrieben hat der lettische Junioren-Nationalspieler Karlis Lasmanis. Der aus Ventspils stammende 21-Jährige Shooting Guard nahm 2014 an der U-20-Europameisterschaft für sein Heimatland teil. In der Saison 2014/15 erzielte er als Starter für den lettischen Zweitligisten BK Ventspils Augstskola – Farmteam des lettischen Spitzenklubs BK Ventspils – satte 19,3 Punkte auf, griff sich 6,8 Rebounds und holte sich starke 2,5 Steals pro Partie.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.