• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Karten und Oktoberfest

16.10.2017

Karten spielen für einen guten Zweck: Der Aktionskreis „Hilfe für Tschernobyl“ hatte jüngst zu einem Doppelkopf- und Skatturnier in das Pfarrheim in Bösel eingeladen. Die Beteiligung war sehr gut. Insgesamt mehr als 60 Kartenspielerinnen und Kartenspieler spielten Skat oder Doppelkopf um möglichst viele Punkte und erlebten einen gemütlichen Abend.

Jeder der zahlreichen Teilnehmer konnte einen Preis mit nach Hause nehmen. Als Hauptpreis wartete zweimal ein Essen für jeweils zehn Personen von Franz Rielmann gestiftet. Viele Fleischpreise, unter anderem vom Hirsch, gab es ebenfalls bei dem spannenden Kartenturnier im Pfarrheim zu gewinnen.

Der Erlös des Kartenabends kommt dem Hilfstransport nach Tschernobyl zugute, den der Aktionskreis „Hilfe für Tschernobyl“ Ostern im kommenden Jahr starten wird.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

O’zapft is, hieß es am Samstagabend in der Mehrzweckhalle in Petersdorf. Die Alten Herren des SV Petersdorf hatten zum Oktoberfest nach Bayrischer Art eingeladen. Im passenden Outfit mit dem Dirndl oder in der Krachlederne wurde zünftig gefeiert. Ein zünftiges bayrisches Buffet mit Spezialitäten wie Weißwurst, Haxe oder Leberkäse wartete auf die Gäste. Dazu gab es bayrisches Bier zum „Nachspülen“.

Bis weit nach Mitternacht war in der Mehrzweckhalle gemütliches Beisammensein angesagt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.