• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

VEREINE: Kettmann löst Grotjan auf Vizeposten ab

19.01.2005

GARREL GARREL - Auf ein laut Vorstand für alle Abteilungen erfolgreiches Sportjahr hat der BV Garrel in seiner gut besuchten Generalversammlung zurück geblickt. Besonders erwähnenswert sei der Aufstieg der Handballdamen in die Regionalliga und die Hallen-Kreismeisterschaft der Alt-Herren-Fußballer, sagte der Vorsitzende Bernd Tebben.

Ein herausragendes Ereignis sei außerdem die Ausrichtung des U 16-Länderspiels Deutschland gegen Russland am 3. Oktober gewesen. Einen besonderen Dank sprach Tebben der Gemeinde Garrel für die gute Zusammenarbeit aus.

„Zwei weitere Abteilungen konnten im vergangenen Jahr angeboten werden“, berichtete Tebben. So erweitern nun die Sportarten Badminton und Boxen das Angebot des Vereins.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zufrieden zeigte sich Tebben auch mit der Nachwuchsarbeit. „Unsere Jugendarbeit, auf die wir besonderen Wert legen, trägt Früchte“, sagte er. So stelle der Verein im Kreis Cloppenburg die größten Fußball- und Handballabteilungen im Jugendbereich. Dies sei besonders den vielen ehrenamtlichen Helfern zu verdanken. Im Jugendfußball nimmt der Verein mit 19 Teams am Spielbetrieb teil. Etwa 250 Kinder und Jugendliche sind hier aktiv. Im Handballbereich sind 16 Mannschaften im Jugendbereich dabei.

Viele Aktivitäten konnten auch aus der Leichtathletik-Abteilung vermeldet werden. Insgesamt 622 Sportabzeichen wurden abgenommen. Sie sollen am 25. Februar verliehen werden.

Turnusgemäß standen für einige Vorstandsämter Neuwahlen an. Franz-Josef Kettmann löst Andreas Grotjan als zweiten Vorsitzenden ab. Nachfolgerin von Kassenwart Klaus Elberfeld ist Renate Riethmüller, und das Amt von Jugendkoordinatorin Birgit Deeben übernimmt Brigitte Nerkamp. Als Schriftführer bestätigte die Versammlung Frank Langfermann. Damit ist der Vorstand mit Bernd Tebben (Vorsitzender), Rainer Bünger (dritter Vorsitzender), Alwin Krogmann (Abteilungsleiter Jugendfußball), Volker Hermann (Abteilungsleiter Leichtathletik), Franz-Josef Kettmann (Abteilungsleiter Handball) und Rainer Bünger (Abteilungsleiter Fußball) wieder komplett.

Als Termin für die nächste Generalversammlung legten die Sportler den 5. September fest.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.