• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Kleine Meister an der Platte

16.02.2012

Mit dieser Veranstaltung wollen wir die Mädchen und Jungen mit dem Tischtennissport bekanntmachen“, sagte Abteilungsleiter Georg Mühlsteff bei den Tischtennis-Mini-Meisterschaften der DJK Bösel. Zusammen mit Bernd Meyer hatte er das Turnier in der Turnhalle an der Jahnstraße organisiert. Teilnehmen durften Mädchen und Jungen, die bislang kein Tischtennis in einer Vereinsmannschaft spielen. Gespielt wurde in Altersklassen: Klasse 1 Jahrgang 1999/2000, Klasse 2 Jahrgang 2001/2002 und Klasse 3 Jahrgang 2003 und jünger. Nach spannenden Spielen konnten Mühlsteff und Meyer die Siegerehrungen vornehmen.

Bei den Mädchen gewann in der Altersklasse 3 Annika Belling, in der Altersklasse 2 Edda Bullermann vor Lara Brinkmann. Bei den Jungen gewann in der Altersklasse 2 Justin Friesen vor Markus Peckskamp, Zakariya Khaled und Noah Schulte. In der Altersklasse 3 siegte David Schuvalov vor Florian Zielke. Mohammed Khaled gewann in der Altersklasse 1. Die Kinder haben sich nun für den Kreisentscheid am 4. März in Ramsloh qualifiziert.

Training ist dienstags von 18 bis 19 Uhr.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.