• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Kneheimerin gewinnt Nikolauslauf

09.12.2014

Wildeshausen /Kneheim Wenn’s läuft, dann läuft’s. Nur eine Woche nach ihrem Erfolg im artländischen Berge hat die für den SV Molbergen startende Kneheimerin Franziska Lüken erneut zugeschlagen. Am Sonntag trat die schnelle Schülerin bei der 23. Auflage des Wildeshauser Nikolauslaufs an und sicherte sich in souveräner Manier den Sieg. Nach absolvierten 2000 Metern blieb die Uhr für die Gymnasiastin am Cloppenburger ULF bei 8:43 Minuten stehen.

Mit Heimtrainer Heiner Göttke folgt in den nächsten Wochen die Vorbereitung auf die Crosslauf-Bezirksmeisterschaften am 11. Januar auf den Rundkurs im Löninger Burlagsberg. Am 8. Februar ist die erste Teilnahme bei den niedersächsischen Crosslauf-Titelkämpfen geplant. In Rosche (Lüneburger Heide) will sich Lüken im Rahmen-Wettbewerb mit der niedersächsischen Spitze messen.

Erfolgreich in Wildeshausen war auch der für den BV Garrel startende Döhlener Marek Horand. Das elfjährige Top-Talent sicherte sich über 2000 Meter in der Zeit von 7:30 Minuten mit 37 Sekunden Vorsprung den Gesamtsieg. Lükens Molberger Teamkollege Jason Stjopkin wurde in der Zeit von 9:08 Minuten Fünfter der Schülergesamtwertung.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.